Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 16.09.2018, aktuelle Version,

Michael Pichler

Michael Pichler
Zur Person
Geburtsdatum 28. Juli 1982
Nation Osterreich  Österreich
Disziplin Straße
Letzte Aktualisierung: 13. Februar 2017

Michael Pichler (* 28. Juli 1982) ist ein ehemaliger österreichischer Radrennfahrer.

Karriere

Michael Pichler begann seine Karriere 2002 bei dem Radsportteam Arboe Merida-Graz. 2004 wechselte er zum Radclub-Resch & Frisch Eybl Wels. In seinem ersten Jahr dort wurde er österreichischer Meister im Straßenrennen der U23-Klasse. 2006 wechselte Pichler zum Professional Continental Team Elk Haus-Simplon. Dort gewann er eine Etappe bei der Friedens- und Freundschaftstour und wurde auch Gesamtzweiter. In der Saison 2007 war er beim Purgstall Rundstreckenrennen erfolgreich. 2008 bis 2010 Pichler wieder für die Mannschaft RC Arbö Resch & Frisch Gourmetfein Wels.

Erfolge

2004
  • Österreichischer Meister – Straßenrennen (U23)

Teams