Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 25.10.2019, aktuelle Version,

Mittlerer Sonnblick

Mittlerer Sonnblick
Großer Sonnblick (Mitte) und Mittlerer Sonnblick (rechts)

Großer Sonnblick (Mitte) und Mittlerer Sonnblick (rechts)

Höhe 3000 m ü. A.
Lage Kärnten
Gebirge Ankogelgruppe, Hohe Tauern
Dominanz 0,7 km Großer Sonnblick
Koordinaten 47° 3′ 9″ N, 13° 25′ 51″ O
Mittlerer Sonnblick (Kärnten)
Mittlerer Sonnblick
Gestein Migmatit
Besonderheiten östlichster 3000er der Alpen

Der Mittlere Sonnblick ist ein 3000 m ü. A. hoher Nebengipfel des 3030 m hohen Großen Sonnblicks, mit dem er über einen Grat verbunden ist. Er liegt in der Ankogelgruppe, einer Untergruppe der Hohen Tauern.

Bekanntheit hat der Gipfel wohl durch seinen Ruf als östlichster Dreitausender der Alpen.