Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 09.02.2017, aktuelle Version,

Molden (Familie)

Molden ist der Name einer österreichischen Schriftsteller- und Intellektuellenfamilie. (ursprünglicher Name: Moldauer).

Zu ihr gehören unter anderem

  • der Publizist Berthold Molden (1853–1942)[1]
  • dessen Frau, Berta, geb. Edlinger (1856–1935)[2]

dessen Sohn

sowie deren Söhne

  • der österreichische Widerstandskämpfer und Kulturpolitiker Otto Molden (1918–2002)
  • der österreichische Widerstandskämpfer, Journalist, Verleger und Diplomat Fritz Molden (1924–2014)

sowie

  • die österreichische Journalistin und Autorin, Ehefrau Fritz Moldens Hanna Molden (* 1940)

und die Söhne Fritz Moldens

  • der Historiker Berthold Molden (* 1974)

Der 1964 in Wien gegründete Fritz Molden Verlag ist seit 2007 Teil der Grazer Styria-Pichler Verlagsgruppe.

Einzelnachweise

  1. Österreichisches Biographisches Lexikon 1815–1950. Band 6 (Lfg. 29), S. 350 (online, PDF-Datei)
  2. Tagesnachrichten. Todesfälle. Wiener Zeitung, 1. August 1935, S. 8., Mitte (online)