unbekannter Gast
vom 14.06.2017, aktuelle Version,

Olympische Sommerspiele 1936/Teilnehmer (Österreich)

AUT
4 6 3

Österreich nahm an den Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin mit einer Delegation von 174 Athleten teil. Zusammen mit sechzig Teilnehmern an den Kunstwettbewerben zählte die Delegation somit insgesamt 234 Teilnehmer.

Medaillen

Anmerkung: Die in den Kunstwettbewerben gewonnenen Medaillen werden nicht im Medaillenspiegel aufgeführt.

Gold

Silber

Bronze

  • Ellen Müller-Preis: Fechten
  • Karl Proisl, Rupert Weinstabl 10.000 m Zweier-Canadier
  • Alois Podhajsky: Dressurreiten, Einzelwettbewerb
  • Herbert Kastinger: Kunstwettbewerb Architektur
  • Hermann Stiegholzer: Kunstwettbewerb Architektur
  • Hans Helmut Stoiber: Kunstwettbewerb Literatur

Teilnehmer nach Sportart

Boxen

Fechten

  • Ernst Baylon
    Herren, Florett, Mannschaft: 4. Platz
  • Roman Fischer
    Herren, Florett, Mannschaft: 4. Platz
    Herren, Degen, Einzel: Vorrunde
    Herren, Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Elisabeth Grasser
    Damen, Florett, Einzel: 8. Platz
  • Karl Hanisch
    Herren, Degen, Einzel: Vorrunde
    Herren, Degen, Mannschaft: Vorrunde
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Karl Kaschka
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Hans Lion
    Herren, Florett, Mannschaft: 4. Platz
  • Hubert Loisel
    Herren, Säbel, Einzel: Halbfinale
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Josef Losert
    Herren, Florett, Einzel: Halbfinale
    Herren, Florett, Mannschaft: 4. Platz
    Herren, Säbel, Einzel: 8. Platz
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Ellen Müller-Preis
    Damen, Florett, Einzel: Bronze
  • Josef Ritz
    Herren, Florett, Einzel: 2. Runde
  • Hans Schönbaumsfeld
    Herren, Florett, Mannschaft: 4. Platz
    Herren, Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Karl Sudrich
    Herren, Florett, Einzel: 2. Runde
    Herren, Florett, Mannschaft: 4. Platz
    Herren, Säbel, Einzel: Viertelfinale
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Rudolf Weber
    Herren, Degen, Einzel: Vorrunde
    Herren, Degen, Mannschaft: Vorrunde
  • Hugo Weczerek
    Herren, Degen, Mannschaft: Vorrunde
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Fritzi Wenisch-Filz
    Damen, Florett, Einzel: Viertelfinale

Fußball

  • Herrenteam
    Silber

Gewichtheben

  • Robert Fein
    Leichtgewicht: Gold
  • Fritz Haller
    Leichtschwergewicht: 6. Platz
  • Anton Hangel
    Mittelgewicht: 4. Platz
  • Anton Richter
    Federgewicht: 4. Platz
  • Rudolf Schilberg
    Schwergewicht: 8. Platz
  • Johann von Szabados
    Leichtschwergewicht: 10. Platz
  • Rudolf Troppert
    Leichtgewicht: 9. Platz
  • Hans Valla
    Mittelgewicht: 6. Platz
  • Mathias Zahradka
    Federgewicht: 12. Platz
  • Josef Zemann
    Schwergewicht: 6. Platz

Handball

  • Herrenteam
    Silber

Kanu

  • Alfons Dorfner & Adolf Kainz
    Kayak-Zweier, 1000 m: Gold
    Kayak-Zweier (Faltboot), 10.000 m: 4. Platz
  • Gregor Hradetzky
    Kayak-Einer, 1000 m: Gold
    Kayak-Einer (Faltboot), 10.000 m: Gold
  • Viktor Kalisch & Karl Steinhuber
    Kayak-Zweier, 10.000 m: Silber
  • Fritz Landertinger
    Kayak-Einer, 10.000 m: Silber
  • Otto Neumüller
    Canadier-Einer, 1000 m: 4. Platz
  • Karl Proisl & Rupert Weinstabl
    Canadier-Zweier, 1000 m: Silber
    Canadier-Zweier, 10.000 m: Bronze

Leichtathletik

  • Herma Bauma
    Damen, Speerwurf: 4. Platz
  • Franz Eichberger
    Herren, 800 Meter: Halbfinale
    Herren, 1500 Meter: Vorläufe
  • Friedrich Fischer
    Herren, 5000 Meter: Vorläufe
  • Fritz Flachberger
    Herren, Hochsprung: 23. Platz (Qualifikation)
  • Johann Baptist Gudenus
    Herren, 400 Meter: Vorläufe
  • Josef Haunzwickel
    Herren, Stabhochsprung: 6. Platz
  • Margarethe Held
    Damen, Diskuswurf: 11. Platz
  • Emil Hübscher
    Herren, 800 Meter: Halbfinale
    Herren, 1500 Meter: Vorläufe
  • Emil Janausch
    Herren, Diskuswurf: kein gültiger Wurf in der Qualifikation
    Herren, Hammerwurf: kein gültiger Wurf in der Qualifikation
  • Veronika Kohlbach
    Damen, 80 Meter Hürden: Vorläufe
    Damen, 4 * 100 Meter: Vorläufe
    Damen, Diskuswurf: 13. Platz
  • Alfred König
    Herren, 200 Meter: Vorläufe
    Herren, 400 Meter: Vorläufe
  • Karl Kotratschek
    Herren, Dreisprung: 23. Platz
  • Johann Langmayr
    Herren, 110 Meter Hürden: Vorläufe
  • Ernst Leitner
    Herren, 110 Meter Hürden: Vorläufe
    Herren, 400 Meter Hürden: Vorläufe
  • Charlotte Machmer
    Damen, 100 Meter: Vorläufe
    Damen, 80 Meter Hürden: Vorläufe
    Damen, 4 * 100 Meter: Vorläufe
  • Grete Neumann
    Damen, 100 Meter: Vorläufe
    Damen, 4 * 100 Meter: Vorläufe
  • Fritz Neuruhrer
    Herren, Hochsprung: 32. Platz (Qualifikation)
  • Wanda Nowak
    Damen, Hochsprung: 9. Platz
  • Alfred Proksch
    Herren, Stabhochsprung: 6. Platz
  • Mathilde Puchberger
    Damen, 80 Meter Hürden: Vorläufe
  • Felix Rinner
    Herren, 200 Meter: Viertelfinale
  • Wilhelm Rothmayer
    Herren, Marathon: 32. Platz
  • Ladislaus Simacek
    Herren, 3000 Meter Hindernis: Vorläufe
  • Franz Sterzl
    Herren, Zehnkampf: DNF
  • Robert Struckl
    Herren, 100 Meter: Vorläufe
  • Franz Tuschek
    Herren, Marathon: 14. Platz
  • Johanna Vancura
    Damen, 100 Meter: Halbfinale
    Damen, 4 * 100 Meter: Vorläufe
  • Rudolf Wöber
    Herren, 10.000 Meter: 15. Platz
    Herren, Marathon: 22. Platz
  • Johann Wotapek
    Herren, Diskuswurf: 9. Platz

Moderner Fünfkampf

  • Alfred Guth
    Einzel, 33. Platz
  • Karl Leban
    Einzel, 26. Platz

Radsport

  • Virgilius Altmann
    Straßenrennen, Einzel: 16. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: 5. Platz
  • Franz Dusika
    Sprint: 3. Runde
    Tandemsprint, 2000 Meter: 9. Platz
  • Josef Genschieder
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 10. Platz
  • Hans Höfner
    Straßenrennen, Einzel: 16. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: 5. Platz
  • Karl Kühn
    Straßenrennen, Einzel: keine Zeit gemessen
    Straßenrennen, Mannschaft: 5. Platz
  • Alfred Mohr
    1000 Meter Einzelzeitfahren: 13. Platz
    Tandemsprint, 2000 Meter: 9. Platz
  • Josef Moser
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 10. Platz
  • Karl Schmaderer
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 10. Platz
  • Eugen Schnalek
    Straßenrennen, Einzel: 16. Platz
    Straßenrennen, Mannschaft: 5. Platz
  • Karl Wölfl
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 10. Platz

Reiten

  • Albert Dolleschall
    Dressur, Einzel: 12. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Gerhard Egger
    Springen, Einzel: 37. Platz
    Springen, Mannschaft: DNF
  • Karl Neumeister
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: 14. Platz
  • Alois Podhajsky
    Dressur, Einzel: Bronze
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Arthur von Pongracz
    Dressur, Einzel: 16. Platz
    Dressur, Mannschaft: 4. Platz
  • Heinrich Sauer
    Springen, Einzel: 21. Platz
    Springen, Mannschaft: DNF
  • Rudolf Trenkwitz
    Springen, Einzel: DNF
    Springen, Mannschaft: DNF
  • Herbert Ziegler
    Vielseitigkeitsreiten, Einzel: disqualifiziert

Ringen

  • Josef Buemberger
    Bantamgewicht, griechisch-römisch: 2. Runde
  • Erich Fincsus
    Federgewicht, griechisch-römisch: 2. Platz
  • Franz Foidl
    Halbschwergewicht, griechisch-römisch: 4. Runde
  • Josef Grahsl
    Leichtgewicht, griechisch-römisch: 3. Runde
  • Franz Hametner
    Weltergewicht, griechisch-römisch: 1. Runde
  • Hans Pointner
    Mittelgewicht, griechisch-römisch: 3. Runde
  • Eduard Schöll
    Schwergewicht, griechisch-römisch: 2. Runde

Rudern

  • Josef Hasenöhrl
    Einer: Silber
  • Hermann Kubick & Fritz Moser
    Doppelzweier: Halbfinale
  • Max Colli & Heinz Gattringer
    Zweier ohne Steuermann: Halbfinale
  • Hans Binder, Rudolf Höpfler, Wilhelm Pichler & Camillo Winkler
    Vierer ohne Steuermann: 5. Platz

Schießen

  • Alfred Hämmerle
    Kleinkaliber liegend 50 Meter: 61. Platz
  • Theodor Janisch
    Kleinkaliber liegend 50 Meter: 32. Platz
  • Alois Navratil
    Kleinkaliber liegend 50 Meter: 40. Platz

Schwimmen

  • Herbert Hnatek
    Herren, 4 * 200 m Freistil: Vorläufe
  • Grete Ittlinger
    Damen, 4 * 100 m Freistil: Vorläufe
  • Elli von Kropiwnicki
    Damen, 4 * 100 m Freistil: Vorläufe
  • Franziska Mally
    Damen, 4 * 100 m Freistil: Vorläufe
  • Edmund Pader
    Herren, 400 m: Vorläufe
    Herren, 1500 m: Vorläufe
    Herren, 4 * 200 m Freistil: Vorläufe
  • Franz Seltenheim
    Herren, 400 m Freistil: Vorläufe
    Herren, 4 * 200 m Freistil: Vorläufe
  • Roma Wagner
    Damen, 100 m Rücken:
    Damen, 4 * 100 m Freistil: Vorläufe
  • Günther Zobernig
    Herren, 100 m Freistil: Vorläufe
    Herren, 4 * 200 m Freistil: Vorläufe

Segeln

  • Dietz Angerer
    O-Jolle: 15. Platz

Turnen

  • Gottfried Hermann
    Herren, Einzel: 50. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 23. Platz
    Herren, Pferdsprung: 72. Platz
    Herren, Barren: 33. Platz
    Herren, Reck: 15. Platz
    Herren, Ringe: 97. Platz
    Herren, Seitpferd: 30. Platz
  • Pius Hollenstein
    Herren, Einzel: 81. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 58. Platz
    Herren, Pferdsprung: 77. Platz
    Herren, Barren: 80. Platz
    Herren, Reck: 64. Platz
    Herren, Ringe: 95. Platz
    Herren, Seitpferd: 56. Platz
  • Karl Pannos
    Herren, Einzel: 56. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 74. Platz
    Herren, Pferdsprung: 39. Platz
    Herren, Barren: 46. Platz
    Herren, Reck: 25. Platz
    Herren, Ringe: 94. Platz
    Herren, Seitpferd: 49. Platz
  • Robert Pranz
    Herren, Einzel: 91. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 68. Platz
    Herren, Pferdsprung: 101. Platz
    Herren, Barren: 85. Platz
    Herren, Reck: 84. Platz
    Herren, Ringe: 91. Platz
    Herren, Seitpferd: 80. Platz
  • Leopold Redl
    Herren, Einzel: 88. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 44. Platz
    Herren, Pferdsprung: 56. Platz
    Herren, Barren: 104. Platz
    Herren, Reck: 77. Platz
    Herren, Ringe: 76. Platz
    Herren, Seitpferd: 88. Platz
  • Adolf Scheffknecht
    Herren, Einzel: 87. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 78. Platz
    Herren, Pferdsprung: 86. Platz
    Herren, Barren: 83. Platz
    Herren, Reck: 34. Platz
    Herren, Ringe: 105. Platz
    Herren, Seitpferd: 84. Platz
  • August Sturm
    Herren, Einzel: 74. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 79. Platz
    Herren, Pferdsprung: 54. Platz
    Herren, Barren: 59. Platz
    Herren, Reck: 28. Platz
    Herren, Ringe: 96. Platz
    Herren, Seitpferd: 71. Platz
  • Franz Swoboda
    Herren, Einzel: 89. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 93. Platz
    Herren, Pferdsprung: 52. Platz
    Herren, Barren: 89. Platz
    Herren, Reck: 69. Platz
    Herren, Ringe: 104. Platz
    Herren, Seitpferd: 75. Platz

Wasserball

  • Herrenteam
    6. Platz
  • Kader
    Erwin Blasl
    Wilhelm Hawlik
    Anton Kunz
    Alfred Lergetporer
    Otto Müller
    Sebastian Ploner
    Peter Riedl
    Franz Schönfels
    Karl Seitz
    Karl Steinbach
    Franz Wenninger

Wasserspringen

  • Therese Rampel
    Damen, Turmspringen: 16. Platz
  • Alma Staudinger
    Damen, Kunstspringen: 12. Platz
    Damen, Turmspringen: 21. Platz
  • Karl Steiner
    Herren, Kunstspringen: 17. Platz