unbekannter Gast
vom 20.06.2016, aktuelle Version,

Osttiroler Oberland

Unter Osttiroler Oberland werden überwiegend jene Gemeinden im Bezirk Osttirol zusammengefasst, die westlich der Lienzer Klause im Pustertal liegen. Hauptsächlich wird diese Bezeichnung nur von Osttirolern selbst verwendet, außerhalb des Bezirkes hat dieser Name nur geringe Bedeutung.

Zum Osttiroler Oberland zählen die Gemeinden Sillian (zugleich Hauptort des Osttiroler Oberlandes), Heinfels, Innervillgraten, Außervillgraten, Kartitsch, Obertilliach, Untertilliach, Strassen, Abfaltersbach und Anras. Fallweise wird auch Assling zum Osttiroler Oberland gezählt.