unbekannter Gast
vom 22.08.2016, aktuelle Version,

Paul Schweifer

Paul Schweifer (* 30. März 1914 in Kleinhöflein; † 21. November 1941 bei Kursk) war ein österreichischer Boxer.

Paul Schweifer vertrat Österreich bei den 11. olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin, wo er in der Halbschwergewichtsklasse bereits im Vorkampf gegen den Dänen Børge Holm ausschied und damit Platz 16 belegte.