unbekannter Gast
vom 07.11.2017, aktuelle Version,

Pfarrkirche Braunau-Ranshofen

Ehemalige Stiftskirche und heutige Pfarrkirche hl. Pankraz in Ranshofen

Die Pfarrkirche Braunau-Ranshofen steht im Ort Ranshofen in der Stadtgemeinde Braunau am Inn in Oberösterreich. Die römisch-katholische Pfarrkirche hl. Pankraz gehört zum Dekanat Braunau in der Diözese Linz. Die ehemalige Stiftskirche vom Stift Ranshofen steht unter Denkmalschutz.

Geschichte

Eine Pfarrkirche wurde 1135 geweiht und nach einer Zerstörung erfolgte 1283 wieder eine Weihe. Der Neubau der Stiftskirche begann 1508 und 1515 wurden Altäre geweiht. Nach dem Einsturz des Turmes 1621 erfolgte ein Anbau eines halbkreisförmigen Westabschlusses im Mittelschiff. Der neue Turm wurde von 1622 bis 1630 erbaut. Das Kircheninnere wurde von 1697 bis 1699 barockisiert, wobei das südliche Seitenschiff im Untergeschoss vermauert wurde. Von 1946 bis 1948 war eine Innenrestaurierung.

Architektur

Die barockisierte gotische Staffelkirche hat einen Westturm. Das ursprünglich dreischiffige vierjochige Langhaus hat ein 1697 im Untergeschoss vermauertes südliches Seitenschiff und im Obergeschoss zu einem Oratoriumsgang geöffnet ist. Das Mittelschiff und nördliche Seitenschiff sind unter Verwendung der gotischen Gewölbe stichkappentonnengewölbt. Der mit zwei Stufen erhöhte vierjochige Chor in der Breite des Mittelschiffes hat einen Dreiachtelschluss.

Ausstattung

Der außerordentlich reich ausgestattete und den ganzen Chorschluss einnehmende Hochaltar mit vorzüglichen Statuen wurde 1698 errichtet. Das Altarblatt malte der Maler Johann Kaspar Sing. Die sechs Seitenaltäre aus 1699 ohne eigentlichen Aufbau zeigen Bilder des Malers Johann Philipp Ruckerbauer aus Sarleinsbach in reich ausgestatteten Akanthusrahmungen.

Literatur

  • Ranshofen, Ehemalige Stiftskirche (heute Pfarrkirche) hl. Pankraz. S. 247–249. In: Die Kunstdenkmäler Österreichs. Dehio Oberösterreich. Von Erwin Hainisch, Neubearbeitet von Kurt Woisetschläger, Vorworte zur 3. Auflage (1958) und 4. Auflage (1960) von Walter Frodl, Sechste Auflage, Verlag Anton Schroll & Co., Wien 1977.
  Commons: Stift Ranshofen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien