Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 09.02.2020, aktuelle Version,

Robert Gehbauer

Triathlon
Osterreich 0 Robert Gehbauer
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 7. Juli 1987 (32 Jahre)
Geburtsort Österreich
Größe 177 cm
Gewicht 66 kg
Vereine
Aktuell HSV Triathlon Kärnten
Aktuell Radclub ARBÖ ASKÖ Klagenfurt
Erfolge
2005 Junioren-Weltmeister Mountainbike
2006 Junioren-Europameister Wintertriathlon
2006 Junioren-Weltmeister Wintertriathlon
2018 Vize-Staatsmeister Wintertriathlon
Status
aktiv

Robert Gehbauer (* 7. Juli 1987) ist ein österreichischer Triathlet und Mountainbiker. Er ist Junioren-Weltmeister Mountainbike (2005) und Wintertriathlon (2006).

Werdegang

2005 wurde Robert Gehbauer Junioren-Weltmeister Mountainbike (30,15 km).[1]

2006 wurde er Junioren-Europa- und Weltmeister Wintertriathlon.

2018 wurde Gehbauer Vize-Staatsmeister Wintertriathlon und im Februar 2019 belegte er in Italien als bester Österreicher den 14. Rang bei der Weltmeisterschaft Wintertriathlon (8 km Laufen, 12 km MTB und 10,5 km Skilanglauf).

Bei der Weltmeisterschaft Wintertriathlon belegte der 32-Jährige im Februar 2020 in Italien den achten Rang.[2]

Robert Gehbauer lebt in Drobollach. Auch sein jüngerer Bruder Alexander Gehbauer (* 1990) ist als Mountainbiker aktiv.

Sportliche Erfolge

(DNF – Did Not Finish)

Einzelnachweise

  1. WM Livigno: Robert Gehbauer ist Junioren-Weltmeister
  2. Top 10 Ergebnisse für Österreichs Wintertriathleten bei der WM 2020 (8. Februar 2020)