unbekannter Gast
vom 04.09.2017, aktuelle Version,

S REAL Immobilien

s REAL
Rechtsform GmbH
Gründung 1979
Sitz Landstraßer Hauptstraße 60
1030 Wien, Österreich
Mitarbeiter 250
Branche Immobilien-Vermittlung
Website s REAL Immobilien
Hauptfiliale

Die s REAL Immobilien ist ein österreichisches Immobilienvermittlungunternehmen. Die GmbH ist ein Tochterunternehmen der Ersten Bank und der Sparkassen.[1] Sie wurde 1979 als Kapitalgesellschaft gegründet. s REAL beschäftigt rund 250 Mitarbeiter, 200 davon im Außendienst. Die Immobilenfachberater stehen zum größeren Teil zu s REAL in einem Angestelltenverhältnis, einige sind selbstständige Kooperationspartner.[2]

Organisation

s REAL Immobilien wurde im Jahr 1979 als österreichische Immobilienvermittlungsgesellschaft der Ersten Bank, s Bausparkasse und Sparkassen gegründet.

Die s REAL Gruppe besteht aus 6 Landesgesellschaften:

  1. s REAL Wien
  2. s REAL Oberösterreich
  3. s REAL Steiermark
  4. s REAL Tirol
  5. s REAL Kärnten
  6. s REAL Vorarlberg

Laut dem österreichischen Immobilien Magazin war die s REAL mit 21.538.690,00 Euro Honorarsumme in 2012[3] und über 3.500 vermittelten Objekten im Jahr 2015[4] Österreichs größtes Maklerunternehmen im Bereich der Wohnimmobilien.[5][6] s REAL ist mit über 80 Niederlassungen in ganz Österreich vertreten, die zentrale Verwaltung befindet sich in Wien.

Der Tätigkeitsbereich der Vermittlungsarbeit umfasst sämtliche Immobilienarten und reicht von Einfamilienhäusern über Eigentumswohnungen bis hin zu Grundstücken, Gewerbeimmobilien und Neubau-Projekten. Ein spezieller Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Beratung und Vermittlung von Immobilien zur Investition, wie Vorsorgewohnungen und Zinshäuser. Damit einhergehen Dienstleistungen rund um die Immobilie, wie die Erstellung von Immobiliengutachten, Sachverständigenarbeiten und sonstige, auch rechtliche, Beratertätigkeiten.

Einzelnachweise

  1. s REAL Webseite (Impressum)
  2. s REAL Infobroschüre „Mehr Service rund um Ihre Immobilie“
  3. Die besten Makler 2012 im Immobilienmagazin (ots.at vom 30. April 2013, abgerufen am 10. Juni 2016)
  4. s Bausparkasse Geschäftsbericht 2015, S. 23 (PDF)
  5. Immobilien Magazin 06/2015
  6. Das sind Österreichs Top-Makler (Memento vom 3. Juni 2015 im Internet Archive) (wirtschaftsblatt.at vom 2. Juni 2015, abgerufen am 11. Juni 2016)