unbekannter Gast
vom 27.08.2016, aktuelle Version,

Serbisch-orthodoxe Diözese Österreich-Schweiz

Diözesen der Serbisch-orthodoxen Kirche in Europa
Administrator der Eparchie Irinej Bulović

Die Eparchie von Österreich und der Schweiz (serbisch-kyrillisch Епархија аустријско-швајцарска) ist eine Eparchie der Serbisch-Orthodoxen Kirche.

Auf dem letzten Bischofskonzil des Serbisch-Orthodoxen Patriarchats im November 2010 in Belgrad wurde beschlossen, diese Eparchie neu einzurichten.[1][2][3][4] Dazu werden die Serbisch-orthodoxe Kirche in Österreich[5] und die Serbisch-orthodoxe Kirche in der Schweiz (einschließlich der Gemeinde zu Liechtenstein)[6] aus der Seelsorge der Diözese für Mitteleuropa mit Sitz in Hildesheim-Himmelsthür herausgelöst, und mit der Serbisch-orthodoxen Kirche in Italien, die bisher von der Metropolie von Zagreb-Ljubljana betreut wurden, zusammenzuführen.

Als Administrator und vorerst Bischof in Österreich wurde mit einer feierlichen Übergabe 26. Juni 2011 Irinej (Bulović)[7] eingesetzt, derzeit Bischof der Eparchie Bačka zu Novi Sad.[1] Am 23. Mai 2014 wählte die Bischofsversammlung der serbisch-orthodoxen Kirche Bischof Andrej Ćilerdžić zum Bischof der Diözese. Bischofsvikar für Österreich ist Erzpriester-Stavrophor Krstan Knezevic (Entschlafung der Allheiligen Gottesgebärerin Wien-Hernals).

Die formale staatsrechtliche Anerkennung steht noch aus, in Österreich musste dafür das „Orthodoxengesetz“ 1967 novelliert werden (Novelle 2011).

2013 wurde der Eparchie auch die Missionsgemeinde in Malta zugeordnet.[8]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. 1 2 Amtsübergabe an neuen serbisch-orthodoxen Bischof. Erzdiözese Wien, 27. Juni 2011
  2. Bekommt Österreich eine eigene serbisch-orthodoxe Diözese? religion.orf.at, News 7. Januar 2011
  3. Serbien: Orthodoxie ringt um kirchliche Neuausrichtung, oekumene.at, Belgrad-Wien, 30. August 2010 (KAP)
  4. Serbien: Bischofskonzil beschließt Neuordnung der kirchlichen Strukturen, G2W - Ökumenisches Forum für Glauben, Religion und Gesellschaft in Ost und West, Zürich, 21. Juni 2011
  5. Österreich. Diözese für Mitteleuropa; Serbisch-orthodoxe Kirche. Ökumenischen Rat der Kirchen; Serbisch-orthodoxe Kirchengemeinde zum hl. Sava in Wien/Serbische Kirche Österreich (sr)
  6. Schweiz. Diözese für Mitteleuropa.
  7. cf. → pl:Ireneusz (Bulović)
  8. Communique of the Holy Assembly of Bishops of the Serbian Orthodox Church (2013)