unbekannter Gast
vom 04.06.2017, aktuelle Version,

Staufen (Bregenzerwaldgebirge)

Staufen
Der Staufen von Dornbirn aus gesehen

Der Staufen von Dornbirn aus gesehen

Höhe 1465 m ü. A.
Lage Vorarlberg, Österreich
Gebirge Schuttannenberge, Bregenzerwaldgebirge
Dominanz 1,8 km Schwarzenberg
Schartenhöhe 320 m Schuttannen
Koordinaten 47° 22′ 34″ N,  45′ 16″ O
Staufen (Bregenzerwaldgebirge) (Vorarlberg)
Staufen (Bregenzerwaldgebirge)

Normalweg Wanderweg von der Schuttannen-Alpe oder der Bergstation der Karrenseilbahn

Der Staufen (im lokalen Dialekt ['ʃtoufə]) ist ein 1.465 Meter hoher Berg im äußersten Westen des Bregenzerwaldgebirges, der sich vom Fuße des Vorarlberger Rheintals erhebt. Vielfach wird die Bergspitze aufgrund ihrer markanten alleinstehenden Form als Hausberg Dornbirns bezeichnet, obwohl der Gipfel des Berges auf der Gemeindegrenze zwischen den Städten Dornbirn und Hohenems liegt. Mit dem eigentlichen Dornbirner Hausberg, dem 971 Meter hohen Karren ist der Staufen über einen Berggrat verbunden.

Auf dem Gipfel des Staufen
Blick von der Hinterbergalpe auf die Südseite des Staufens
Ansicht von Süden
  Commons: Staufen (Bregenzerwaldgebirge)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien