unbekannter Gast
vom 11.06.2016, aktuelle Version,

Tele (österreichische Zeitschrift)

tele

Beschreibung Österreichische Programmzeitschrift
Fachgebiet TV, TV-Programm, Fernseh-Programm
Sprache deutsch
Verlag tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG (Österreich)
Erstausgabe 2. März 1989
Erscheinungsweise wöchentlich als Zeitungsbeilage
Verbreitete Auflage (ÖAK 1. HJ 2014) 1,154.660 Millionen Exemplare
Reichweite (MA 2013) 1,561 Millionen Mio. Leser
Chefredakteur Dieter Hauptmann
Geschäftsführer Hans Metzger
Weblink tele.at
ZDB 1063413-7

tele ist eine österreichische Programmzeitschrift. Sie wurde am 6. Oktober 1988 gegründet und erschien erstmals am 2. März 1989. tele ist die Fernsehbeilage von renommierten österreichischen Tageszeitungen wie dem Standard und der Presse, von Bundesländertageszeitungen wie den Oberösterreichischen Nachrichten, der Kleinen Zeitung, den Salzburger Nachrichten, den Niederösterreichischen Nachrichten, der Tiroler Tageszeitung, den Vorarlberger Nachrichten und bedeutenden österreichischen Wochenzeitungen wie der Furche. Die Zeitschrift erscheint wöchentlich am Donnerstag mit einer Auflage von rund 1,16 Millionen (Quelle: ÖAK 1. Halbjahr 2014).[1]

Einzelnachweise

  1. Auflagenliste 1. Halbjahr 2014 der Österreichischen Auflagenkontrolle