unbekannter Gast
vom 16.01.2018, aktuelle Version,

The Secret Is Love

The Secret Is Love
Nadine Beiler
Veröffentlichung 3. Jänner 2011 (Download)
11. März 2011 (CD)
Länge 2:59
Genre(s) Soul, Pop
Text Nadine Beiler
Musik Thomas Rabitsch,
Nadine Beiler
Album I’ve Got a Voice
Nadine Beiler bei einer Pressekonferenz (ESC 2011)
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Singles
The Secret Is Love
  AT 9[1] 11.03.2011 (14 Wo.)
  DE 71[2] 27.05.2011 (1 Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/ohne Quellen
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

The Secret Is Love ist ein Lied der österreichischen Musikerin Nadine Beiler. Es war der österreichische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2011.

Hintergrund

Im Herbst 2010 bewarb sich Nadine Beiler bei Guten Morgen Düsseldorf, der von Ö3 und dem ORF-Fernsehen ausgetragenen nationalen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2011. Sie bat den Musikproduzenten Thomas Rabitsch, den sie seit Ende 2006 von ihrer Teilnahme an der Castingshow Starmania kannte, für sie ein Lied zu komponieren. Rabitsch schrieb ihr die Ballade The Secret Is Love. Nachdem der Song an Ö3 gesendet worden war, erreichte Beiler die Phase der besten dreißig Teilnehmer. Dort schaffte sie es als Zweitplatzierte unter die besten zehn und gewann schließlich den Wettbewerb um die Teilnahme in Düsseldorf.[3]

Am 9. April trat Nadine Beiler in der Sendung Wir sind Kaiser auf, wo sie eine satirische, deutschsprachige Version des Liedes sang. Einige Wochen später erschien ein Dance-Remix zu The Secret Is Love.

Eurovision Song Contest 2011

Hauptartikel: Eurovision Song Contest 2011

„The Secret Is Love“ belegte beim 56. Eurovision Song Contest in Düsseldorf den 18. Platz mit 64 Punkten.

Punktevergabe für Österreich:[4]

Anzahl Punkte Land
12 Punkte Deutschland
10 Punkte
8 Punkte
7 Punkte Bosnien und Herzegowina, Schweiz
6 Punkte
5 Punkte Bulgarien, Slowenien
4 Punkte Schweden
3 Punkte Armenien, Georgien, Kroatien, Slowakei
2 Punkte Malta, Mazedonien, Ungarn, Vereinigtes Königreich
1 Punkt Dänemark, Finnland, Niederlande, Türkei

Einzelnachweise

  1. Chartplatzierung von „The Secret Is Love“ in Österreich
  2. Chartplatzierung von „The Secret Is Love“ in Deutschland
  3. Kurier: Nadine Beiler: Comeback mit 20 Jahren (Memento vom 3. März 2011 im Internet Archive)
  4. eurovision.de, 15. Mai 2011, abgerufen am 15. Mai 2011.
Vorgänger Amt Nachfolger
Get A Life - Get Alive
(Eric Papilaya)

Österreich beim Eurovision Song Contest
2011
Woki mit deim Popo
(Trackshittaz)