unbekannter Gast
vom 08.01.2016, aktuelle Version,

Tiroler Landesausstellung

Plakat für die Tiroler Landesausstellung 1893

Die Tiroler Landesausstellung fand nach dem Muster der damaligen Weltausstellungen erstmals vom 15. Juni bis 4. Oktober 1893 unter dem „Protectorate S. M. d. Kaisers Franz Josef I.“ am Messegelände Innsbruck statt – seinerzeit noch für das ganze Kronland Gefürstete Grafschaft Tirol. Themen waren „Pferde, Rinder und Kleinvieh, Obst- und Gartenbau, Südtiroler Weinausstellung, Molkerei, Fisch- und Bienenzucht, Jagd- und Forstwesen, Fremdenverkehr, Montanistik, Bau- und Ingenieurwesen, gewerbliche Hygiene sowie Schätze alttirolischer Kunst und Kunstindustrie.“ Es gab „täglich Konzerte des Ausstellungsorchesters, einen Zirkus, ein orientalisches Labyrinth, ein internationales Radwettfahren sowie die Präsentation von Sitten und Gebräuchen“.[1]

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde 1969 wieder eine Landesausstellung, allerdings nur für das Bundesland Tirol, in Innsbruck veranstaltet. Nach einer weiteren längeren Pause wurden in den 1980er und 1990er Jahren regelmäßig Ausstellungen veranstaltet. Eine Südtiroler Landesausstellung wurde 1992 zum Thema „850 Jahre Chorherrenstift Neustift“ in Stift Neustift veranstaltet. Die Ausstellungsreihe Tiroler Landesausstellung ist ab 1995 eine Gemeinschaftsausstellung der drei Länder Tirol, Südtirol und Trentino (Welschtirol) zu gemeinsamen landeskundlichen Themen, von 2005 bis 2009 fand sie im Rotationsprinzip statt.

Liste der bisherigen Landesausstellungen

Jahr Titel Ort
1969 Maximilian I. Zeughaus, Innsbruck
1984 Die Tirolische Nation, 1790–1820 Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck
1986 Der Herzog und sein Taler Burg Hasegg, Hall in Tirol
1987 Franz von Defregger und sein Kreis Schloss Bruck, Lienz
1988 Heiltum und Wallfahrt Stift Wilten und Stift Fiecht
1989 Künstler, Händler, Handwerker – Tiroler Schwaben in Europa Museum Grünes Haus, Reutte
1990 Silber, Erz und weißes Gold. Bergbau in Tirol Franziskanerkloster Schwaz
1993 Bayerisch-tirolerische G'schichten … eine Nachbarschaft Festung Kufstein
1995 Eines Fürsten Traum – Meinhard II. – Das Werden Tirols Schloss Tirol und Stift Stams
1998 Michael Pacher und sein Kreis. Ein Tiroler Künstler der europäischen Spätgotik Augustiner-Chorherrenstift Neustift
2000 circa 1500 Schloss Bruck, Hofburg Brixen und Castel Beseno
2005 Die Zukunft der Natur[2] Salzlager Hall und Alpinarium Galtür
2007 Auf den Spuren von Maurice Denis. Symbolismus an den Grenzen des Habsburger Reichs Palazzo delle Albere, Trient
2009 Labyrinth::Freiheit Festung Franzensfeste

Einzelnachweise

  1. Geschichte: Historie der Messe, Congress und Messe Innsbruck, cmi.at
  2. Tiroler Landesausstellung 2005 (Memento vom 12. Februar 2006 im Internet Archive)