Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 06.11.2019, aktuelle Version,

Vesna Schuster

Vesna Schuster (* 28. Mai 1974[1][2] in Melk[3]) ist eine österreichische Politikerin der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ). Seit März 2018 ist sie Abgeordnete zum Landtag von Niederösterreich.

Leben

Schusters Eltern kamen 1973 als Gastarbeiter mit serbischen Wurzeln nach Melk, wo sie 1974 geboren wurde.[4][5][6] Nach der Volks- und Hauptschule besuchte sie ein BORG sowie eine Fachschule für soziale Betreuung.[2][7] Nach der Absolvierung der Akademie der Wirtschaftstreuhänder ist sie als diplomierte Personalverrechnerin mit eigenem Unternehmen selbständig tätig.[1][2][3]

Politik

Bei der Landtagswahl in Niederösterreich 2018 kandidierte sie hinter Udo Landbauer und Gottfried Waldhäusl auf dem dritten Listenplatz der Landesliste.[5] Am 22. März 2018 wurde sie in der konstituierenden Landtagssitzung der XIX. Gesetzgebungsperiode als Abgeordnete zum Landtag von Niederösterreich angelobt. Zu ihren Ressorts zählen Familie und Frauen, Jugend, Bildung sowie Integration.[7]

Die FPÖ Niederösterreich nominierte sie im Februar 2019 als niederösterreichische Spitzenkandidatin für die Europawahl 2019.[8] Die Bundes-FPÖ reihte sie auf den fünften Platz der Kandidatenliste für die EU-Wahl 2019.[9][10]

Einzelnachweise

  1. 1 2 meineabgeordneten.at: Michael Schnedlitz. Abgerufen am 26. März 2018.
  2. 1 2 3 Landtag Niederösterreich: Vesna Schuster. Abgerufen am 27. März 2018.
  3. 1 2 personal-optimal.at: Vesna Schuster. Abgerufen am 27. März 2018.
  4. Kurier: FPÖ will in NÖ mit Vielfalt punkten. Artikel vom 25. November 2017, abgerufen am 27. März 2018.
  5. 1 2 orf.at: FPÖ setzt auf Erfahrung und Neueinsteiger. Artikel vom 24. November 2017, abgerufen am 27. März 2018.
  6. NÖN: EU-Wahl: Vesna Schuster: „Da möcht’ ich mitreden!“. Artikel vom 24. April 2019, abgerufen am 25. April 2019.
  7. 1 2 FPÖ Niederösterreich: Vesna Schuster. Abgerufen am 27. März 2018.
  8. FPÖ NÖ: Vesna Schuster ist EU-Spitzenkandidatin für Niederösterreich. OTS-Meldung vom 15. Februar 2019, abgerufen am 15. Februar 2019.
  9. FPÖ präsentiert Kandidatenliste zur EU-Wahl. Artikel vom 26. Februar 2019, abgerufen am 28. Februar 2019.
  10. NÖN: EU-Wahl: FPÖ präsentierte Kandidatenliste: Schuster auf Platz 5. Artikel vom 26. Februar 2019, abgerufen am 28. Februar 2019.