unbekannter Gast

Buchmann, Christian#

* 27. 9. 1962, Graz


Politiker (ÖVP)

Christian Buchmann
Christian Buchmann
Foto: Österr. Außenministerium. Aus: Wikicommons, unter CC BY 2.0

Christian Buchmann wurde am 27. September 1962 in Graz in Graz geboren.

Nach der Matura 1981 leistete er seinen Präsenzdienst und absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz sowie an der University of California Los Angeles (UCLA), das er 1998 mit der Sponsion zum Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften abschloss. 2000 erfolgte die - später aberkannte - Promotion zum Doktor der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Seine berufliche Laufbahn begann er bereits 1982 als Landessekretär der Jungen ÖVP Steiermark. Von 1988 bis 1993 war er als Gremialgeschäftsführer, Gewerbe- und Umweltreferent der Sektion Handel der Wirtschaftskammer Steiermark tätig, von 1994 bis 2003 war er Leiter der Bezirksstelle Graz, des BürokratieNotDienstes und des Gründerservices der Wirtschaftskammer Steiermark.

Bereits in Schülertagen war Christian Buchmann politisch interessiert - und so begann er seine politische Laufbahn 1978 mit verschiedenen Funktionen in der Schülervertretung, ehe er von 1987 bis 1992 als Stadtobmann der Jungen ÖVP Graz und von 1990 bis 1993 als Bundesfinanzreferent der JVP tätig war.

Von 1998 bis 2003 war er Gemeinderat der Landeshauptstadt Graz und Klubobmann-Stellvertreter, von 2004 bis 2008 Obmann des Grazer Wirtschaftsbundes, 2007/2008 stellvertretender Bundesparteiobmann der ÖVP und von 2008 bis 2017 Landesgruppenobmann des Steirischen Wirtschaftsbundes.

Christian Buchmann war von 2003 bis 2005 Stadtrat für Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur in Graz, von 2005 bis Oktober 2010 Landesrat für Wirtschaft, Innovation und Finanzen in der Steiermark; ab 2010 war er in der Steirischen Landesregierung zuständig für Wirschaft und Innovation, Kultur und Europa-Agenden.

Nach Plagiatsvorwürfen zu seiner Dissertation und der darauffolgenden Aberkennung der Doktorwürde trat Christian Buchmann im April 2017 als Landesrat zurück. Ihm folgte Barbara Eibinger-Miedl als Landesrätin nach, Christian Buchmann übernahm ihr Mandat im Landtag Steiermark.

Neben seiner Tätigkeit als Landtagsabgeordneter ist Christian Buchmann seit 2011 Mitglied im Ausschuss der Regionen der Europäischen Union, seit 2012 Vizepräsident der Automotive Intergroup des Ausschusses der Regionen und seit 2015 Präsident der Fachkommission für Wirtschaftspolitik im Ausschuss der Regionen der Europäischen Union. Seit 2017 ist er außerdem als geschäftsführender Gesellschafter der Chris Buchmann Consulting GmbH tätig.

Christian Buchmann ist mit Caroline Buchmann verheiratet und lebt in Graz.

Quellen#


Redaktion: I. Schinnerl