Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Herbert Kohlmaier: Die Neue Kirche - "NewCat"#

Herbert Kohlmaier: Die Neue Kirche - "NewCat" / Was Christen heute glauben, Plattform Martinie, 2021 / Rezension von Diem Peter

Herbert Kohlmaier: Die Neue Kirche - 'NewCat'
Herbert Kohlmaier: Die Neue Kirche - "NewCat"

„Die neue Kirche – Was Christen heute glauben“ — mit einem Vorwort von DDr. Paul F. Röttig

Die Regeln und Vorschriften der Kirche Roms sind überholt. Aber auch ihre im Katechismus niedergeschriebene Lehre entspricht nicht dem Vermächtnis Jesu. Sie beruht auf Legenden, auf einer Theologie der Antike und des Mittelalters sowie auf fragwürdigen Glaubenskonstruktionen. Dieser altertümliche Kirchenglaube wird den Menschen immer fremder. Damit droht dem Glauben insgesamt, in Vergessenheit zu geraten und unserer Gesellschaft ein Schaden, den niemand will. Es ist dringend notwendig, sich wieder des Christentums, seines wahren Wesens und seines unersetzlichen Wertes zu besinnen!

Die Kirche hat nur als offene geschwisterliche Gemeinschaft Zukunft, die sich für umfassende Menschlichkeit einsetzt. Es liegt nun in der Hand jedes Katholiken und jeder Katholikin, in der Gesinnung eigener christlicher Verantwortung die rettende Wende zu herbeizuführen. Doch die Besinnung auf das Liebesgebot sollte allseits geschehen!

Dieser mutige aber nicht übermütige Beitrag zur längst fälligen Kirchenreform fasst die Überzeugung eines gläubigen Katholiken mir reicher Lebenserfahrung zusammen. Er schont den gläubigen Leser nicht, überfordert ihn aber auch nicht.

Das Buch lesen: Text