Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht vollkommen anonym nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. ACHTUNG: Wir können an Sie nur eine Antwort senden, wenn Sie ihre Mail Adresse mitschicken, die wir sonst nicht kennen!
unbekannter Gast

Frage:

Ist es wahr, dass man "früher" (wann?) per Geburt schon Mitglied beim Bauernbund werden konnte? Oder handelt es sich dabei um eine Legende?
fichtenelch

Antworten:

Ja, definitiv! Ein genauer Zeitraum ist mir zwar nicht bekannt aber nach Ende des Zweiten Weltkrieges hat es das tatsächlich gegeben. Maximal bis in die Mitte der 50er Jahre war das gängige Praxis.
f50

[Zynismus]
Erinnert mich irgendwie an eine Praxis zB in Wr. Gemeindespitälern, wo man aus der Gewerkschaft austreten konnte, ohne ihr jemals bewusst beigetreten zu sein, da schon allein die Unterzeichnung eines Dienstvertrages automatisch und ungefragt die Mitgliedschaft inkludiert(e).
[/Zynismus]
trazenje

@f50: Gibt es da Quellen?
fichtenelch

Ich kann dich da nur ans Archiv des steirischen Bauernbundes verweisen. Dort müssen genaue Unterlagen zu finden sein. Das es diese Praxis gab habe ich von einem Historiker welcher sich intensiv mit der Geschichte der Volkspartei in der Steiermark auseinandergesetzt hat.
f50