Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Kapfhammer, Wolfgang#

Architekt und Maler#

Lebenslauf#

Geb. 1938 in Graz, verheiratet – 3 Kinder,

Studium Architektur an der TU-Graz – 1963 Diplom mit s.c.l.

Berufspraxis in der Schweiz, seit 1969 eigenes Atelier,

Partnerschaft mit D.I. Johannes Wegan 1971,

Partnerschaft mit D.I. Gert Kossdorff 1980.

Lehrtätigkeit#

  • Gastprofessor in St. Louis – USA und TU Hannover,
  • Fachhochschule Graz – Bauplanung und Management HTL-Graz.
  • Sachverständiger und Vorsitzender im Gestaltungsbeirat in Linz.

Preise und Auszeichnungen#

  • Architekturpreis des Landes Steiermark:
    • 1990 III. Institutsgebäude der Karl-Franzens-Universität Graz
    • 1992 Druckzentrum Styria, Graz Messendorf als Sammelpreis
  • Staatspreis in Gold, Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten
    • 1992 Druckzentrum Styria, Graz Messendorf
  • Bauherrenpreis der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs:
    • 1990 III. Institutsgebäude der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Gerambmedaille für gutes Bauen:
    • 1979 Kindergarten Ramsau
    • 1981 Landwirtschaftliche Fachschule St. Martin, Graz
    • 1992 Druckzentrum Styria, Graz Messendorf
  • Oberösterreichischer Landeskulturpreis
    • 1991 Für Tätigkeit im Gestaltungsbeirat in Linz
  • Kunstpreis der Stadt Moskau
    • 1994 Hotel Baltschug-Kempinski
  • Österreichscher Betonpreis:
    • 1982 Landwirtschaftliche Fachschule St. Martin, Graz
    • 1982 Haus in Waldschach
  • Staatspreis Russland
    • 1998 Unicom Bank Zentrale in Moskau

Ausstellungen#

  • 1969 Trigonausstellung im Künstlerhaus Graz, Hubert Hofmann und seine Lehre, Neue Galerie Graz
  • Architektur aus Graz, Zentralvereinigung der Architekten, Künstlerhaus Graz
  • Neue Architektur in alter Umgebung, Palais Attems, Graz
  • 1980-1986 Wohnbau in der Steiermark in Graz 1986, Stuttgard 1988, Hamburg 1989, Karlsruhe 1989, München 1998
  • Architektur aus Graz, Europalia Brüssel 1987, Graz 1988, Budapest 1988, Zagreb 1988, Zug 1989, Lublijana 1989, Prag 1989, Lyon 1990, Wien 1990
  • 1992 Architektur aus Graz, Personalausstellung in Pecs, Ungarn
  • Mehrere Sammelausstellungen zu verschiedenen Themen im Haus der Architektur, Neue Galerie in Graz

Werkbeispiele#

Kontakt#

Dipl. Ing. Wolfgang Kapfhammer
Wienerstrasse 254
A-8051 Graz
Handy: 0043 664 4525813

Atelier
A-8102 Semriach
Präbichl 75

Weiterführendes#