Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Sagen aus dem Raum Dietach bei Steyr 48.08946, 14.417130000000043 #


Tragischer Tod eines Ritterfräuleins

Dietach
Foto: Gemeinde Dietach

Der Graf von Dietach wollte die "Rose von Schellenstein", wie die Tochter des Ritters von Schellenstein genannt wurde, als Gattin heimführen. Am Vortag wurde auf Dietach allerlei Scherz getrieben. Beim Versteckenspiel schlüpfte die Braut in eine große Truhe, doch fiel der schwere Deckel zu. Die Unglückliche mußte ersticken. Erst nach vielen Jahren fand man die Leiche.


--> Weiter zum Ort Losensteinleiten