Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Schlösschen Inzersdorf#

Gemeinde: Wien, Hochwassergasse 38-40 Wien, Hochwassergasse 38-40


Symmetrische Doppeltreppe, Mittelsaal mit spätbarocker Freskobemalung (Blumengirlanden, Himmel und Putten).

Das Gebäude wurde Anfang des 18. Jh.s, vermutlich nach Plänen von Johann Bernhard Fischer von Erlach errichtet.


Eigentümer
Fam. Savailly

Weiterführendes#




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Czeike, Felix, Das große Groner Wien Lexikon, Wien 1974, Seite 464.