unbekannter Gast

Netziris #

Familie
Iridaceaee
Gattung
Iris bzw neue Gattung Iridodyctium

Iridodyctium (Iris ) reticulata M.B.#

Da die Netziris Zwiebel als Speicherorgan im Gegensatz zu den anderen Irisarten ausbilden, werden sie nicht mehr unter der Gattung Iris sondern unter Iridodyctium geführt.


Iris reticulata
© Wolfgang Danninger

Name
Der Name reticulata bedeutet netzartig und bezieht sich auf das netzartige Aussehen der Zwiebel.
Beschreibung
Die bekannteste Netziris ist Iridodyctium (Iris) reticulata M.B. mit Blüten von blau bis lila.
Kultur
Braucht durchlässigen Boden, keine zu feuchten Standorte.
Verwendung
Gartenpflanze


Weitere Sorten#

Iris Katherine Hodkin
© Wolfgang Danninger
Iridodyctium "Katherine Hodkin" eine Hybride aus Iridodyctium histroides x Iridodyctium winogradowi mit orchideenähnlichen Blüten.