Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Frau aus Tekoa besänftigt David#

  • Medium: Speculum humanae Salvationis (Fol. 40r)
  • Provenienz: Oberösterreich
  • Technik: Federzeichnung koloriert
  • Inhalt: Frau aus Tekoa besänftigt David

Die vorliegende Arbeit entstand in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhundert.

Bild '009058'
Diese Illustration eines Heilsspiegels, einer Bibelhandschrift aus Oberösterreich aus der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts, stellt eine Szene des Alten Testaments dar, in der eine Frau aus Tekoa David besänftigt.

  • Bildszene 1 Handlung: Gespräch

Heutiger Standort:

  • Standort: Wien
  • Land: Wien
  • Institution: Österreichische Nationalbibliothek
  • Inventarnummer: Cod. Nr. S. N. 2612