Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Landtechnik-Museum Burgenland#

7535 St. Michael/Burgenland, Schulstraße 12 7535 St. Michael, Schulstraße 12


Schon wenige Monate nach der konstituierenden Sitzung des Vereines "Historische Landmaschinen Burgenland", stellte sich das Landtechnik-Museum Burgenland 1994 im Rahmen einiger "Tage der offenen Tür" der interessierten Allgemeinheit vor. 1995 eröffnete der Landeshauptmann die umfangreiche Sammlung. Sie umfasst 2000 Exponate in einer 2700 m² großen Ausstellungshalle und gliedert sich in die Bereiche: Ackerbau, Obst- und Weinbau, Dampfmaschinen, Motoren, Traktoren, Grünlandwirtschaft, Handwerk, Haushalt, Ernte.


Quelle:

Homepage

hmw