Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Österreichisches Museumsgütesiegel, © http://www.museumsguetesiegel.at

Museum Hartberg#

Herrengasse 6, 8230 Hartberg


Das Museum Hartberg ist seit 6. Oktober 1988 im historischen Steinpeißhaus, einem Hartberger Herrenhaus, beherbergt und wird vom Historischen Verein Hartberg ehrenamtlich betrieben. Das Haus in der Herrengasse 6 wird erstmals im August 1406 urkundlich erwähnt und erhält 1412 durch seinen damaligen Besitzer Seifried Steinpeiß seinen Namen.. Die Dauerausstellung präsentiert einen Überblick über die Geschichte Hartbergs. Ausgangspunkt für den Rundgang bildet ein altes Klassenzimmer, das bis Mitte des 20. Jahrhunderts in Betrieb war. Von der „Schule“, diesem gemeinsamen erinnerungsbehafteten Treffpunkt ausgehend, werden bedeutsame Ereignisse und Entwicklungen des 20. Jahrhunderts betrachtet. Im Anschluss wird die Historie der Stadt und Region Hartberg aufgerollt, wie der Kampf gegen Türken und Kuruzzen, Sozial- und Rechtsgeschichte, des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Wissenswertes über die Römerzeit, die Besiedlung des Ringkogels vor der Zeitenwende und regionale Fundstücke aus den Metallzeiten und der Jungsteinzeit bilden den Abschluss des historischen Streifzuges.


Quelle:
Homepage

hmw