Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Hörimplantat-Technologie made in Austria mit „Staatspreis für Innovation“ ausgezeichnet (JKU)#

Earsection
© JKU

Es ist eine Technologie, die in weniger als zwei Jahren die medizinische Welt erobert hat: Das „Bonebridge“-Hörimplantat-System ermöglicht sensationelle Verbesserungen bei hörgeschädigten Menschen. Das Ergebnis, das nicht zuletzt auf einer Forschungskooperation des österreichischen Hörimplantat-Herstellers MED-EL mit dem „Linz Center of Mechatronics“ (LCM) und dem Institut für Elektrische Antriebe und Leistungselektronik der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz basiert, schlug in der Fachwelt große (Schall)Wellen. MED-EL wurde nun von Dr. Reinhold Mitterlehner, Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, mit dem „Staatspreis Innovation 2014“ ausgezeichnet – eine große Anerkennung für die erfolgreiche Zusammenarbeit der drei Forschungspartner.

--> mehr