unbekannter Gast

Keine Angst vor Algorithmen#

Wer entscheidet - der Computer oder ich?#

Im Bankgeschäft bewerten Algorithmen, wer einen Kredit bekommen soll, das selbstfahrende Auto beschließt, ob gefahrlos überholt werden kann, und viele Leute lassen sich von den Algorithmen der Dating-Webseiten bei der Suche nach der großen Liebe helfen.

Manchen Leuten macht das Angst. Was bedeutet es, wenn ein seelenloser Computer entscheidet, wer welchen Behandlungstermin im Krankenhaus bekommt?

Wie jede neue technische Entwicklung kann man die neuen, intelligenten Algorithmen aber als Chance sehen: Sie können für mehr Fairness sorgen, für das Einhalten objektiver Kriterien statt undurchsichtiger Freunderlwirtschaft. An der TU Wien wird im September intensiv über Algorithmen diskutiert: Die Community trifft sich bei der ALGO 2017 http://www.tuwien.ac.at/aktuelles/news_detail/article/125202, der größten Algorithmen-Konferenz Europas.

Bleiben wir neugierig!

Florian Aigner, Büro für Öffentlichkeitsarbeit