Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Afritz am See#

Wappen von Afritz am See
Wappen von Afritz am See

Bundesland: Kärnten Afritz am See, Kaernten
Bezirk: Villach-Land
Einwohner: 1.418 (Stand 2017)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 711 m
Fläche: 28,02 km²
Postleitzahl: 9542
Website: www.afritz-am-see.at


Die Tourismusgemeinde Afritz am See liegt im Gegendtal südlich des gleichnamigen Sees mitten in den Nockbergen. Ein Gemeinde-Zentrum wurde 1993/95 errichtet.

Urkundlich wurde die Gemeinde erstmals 1450 erwähnt. Sehenswürdigkeiten sind die gotische Pfarrkirche mit Passionsfresko (um 1500), Barockhochaltar, gotisches Vortragkreuz, Schnitzfiguren aus der Villacher Schule (1508/09), Glocke von 1506, barockes Mesnerhaus. Weiters gibt es eine moderne evangelische Kirche (1980/81), eine Kalvarienbergkapelle und das Afritzer Kreuz aus dem 16. Jahrhundert.

In Afritz wurde die erste permanente Downhillstrecke für Mountainbikes in Österreich errichtet.

Weiterführendes#

Literatur#

  • M. Maierbrugger, Feld am See – A., 1988