unbekannter Gast

Herberstein#

Oststeiermark, 422 m, Schloss auf Felsplateau über einer Klamm des mittleren Feistritztals (Gemeinde Stubenberg); Mitte des 13. Jahrhunderts von Herwig von Stubenberg errichtet, seit 1290 im Besitz der Grafen von Herberstein. Älteste Bauteile sind Palas und Bergfried (um 1300). Der Rittersaaltrakt mit dem Uhrturm stammt aus der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts "Florentinerhof" (1667) von Arkaden umschlossen; Georgskapelle mit Schnitzaltar aus dem 17. Jahrhundert; gotische Katharinenkapelle (Mitte des 14. Jahrhunderts) mit Fresken; Rüstkammer; Schlossmuseum mit wechselnden Sommerausstellungen; Tierpark.