unbekannter Gast

Leithaprodersdorf#

Leithaprodersdorf
Wappen von Leithaprodersdorf

Bundesland: Burgenland Leithaprodersdorf, Burgenland
Bezirk: Eisenstadt Umgebung, Markt
Einwohner: 1.187 (Stand 2016)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 196 m
Fläche: 18,94 km²
Postleitzahl: 2443
Website: www.leithaprodersdorf.gv.at


An der Leitha im Nordburgenland, an der Grenze zu Niederösterreich.

Urkundlich 1232; bronzezeitliche Funde, Reste einer römischen Befestigung und eines mittelalterlichen Hausbergs ("G´schlössl"); awarisches Gräberfeld (Funde im Landesmuseum Eisenstadt). Barocke Pfarrkirche (um 1680 erbaut, 1696 erneuert); Ruine der mittelalterlichen ehemaligen Pfarrkirche "Pfefferbüchsl"; barocke Bildstöcke. Südwestlich des Orts Schwefelquelle.

Weiterführendes#

Literatur#

  • H. Mitscha-Märheim, Der Awarenfriedhof von Leithaprodersdorf, 1957