Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Mathematischer Turm#

Mathematischer Turm, Kremsmünster
Der „Mathematische Turm“ des Stifts Kremsmünster in Oberösterreich.
Foto: H. Raab. Aus: Wikicommons, unter CC BY-SA 3.0

Der Mathematische Turm ist das ältestes Hochhaus Europas, das von 1749 bis 1758 vom Stift Kremsmünster nach Plänen von Anselm Desing errichtet wurde. Es ist ein 50 m hohes Bauwerk. Die Kuppelräume dienten astronomischen und meteorologischen Beobachtungen (Wetteraufzeichnungen seit 1763).


In den Sälen sind jetzt die 1975/76 neu aufgestellten naturwissenschaftlichen Stiftssammlungen untergebracht. An den Stiegenwänden hängen 240 Porträts von Mitgliedern der 1789 aufgelassenen Ritterakademie.


--> Historische Bilder zu Mathematischer Turm (IMAGNO)