Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

"Die Presse"#

Die Presse
Logo "Die Presse"
© "Die Presse" Digital GmbH & Co KG

1848 von August Zang nach Pariser Vorbildern ("La Presse") gegründete Wiener Tageszeitung.

Das am 3. 7. 1848 erstmals erscheinende Blatt war Schrittmacher der journalistischen wie technischen Modernisierung der Presse in Österreich, wurde jedoch 1864 durch die Gründung der "Neuen Freien Presse" (Sezession wichtiger Redakteure der "Presse") geschwächt. Ab 1867 im Eigentum einer AG, entwickelte sich Die Presse zu einer offiziösen Stimme. Sie wurde am 31. 10. 1896 eingestellt.

Nach dem 2. Weltkrieg gründete Ernst Molden eine neue Zeitung unter dem Traditionstitel "Die Presse".

Sie erschien ab 26. 1. 1946 wöchentlich und erscheint seit 19. 10. 1948 täglich. Das später von Fritz Molden, Otto Schulmeister und seit 1995 von Thomas Chorherr und J. Kainz herausgegebene Blatt (Chefredakteur seit 2012 ist Rainer Nowak) vertritt eine liberalkonservative, wirtschaftsnahe Grundlinie.

Leserschaft: 295.000 tägliche Leser (MA 2015)
Monatliche Reichweite "diepresse.com": 2.445.610 Unique Clients (ÖWA, Jänner 2015)

Literatur#

  • A. Wandruszka, Geschichte einer Zeitung, 1958
  • F. Endler, Österreich zwischen den Zeilen, 1973
  • J. Kainz und A. Unterberger (Hg.), Ein Stück Österreich - 150 Jahre "Die Presse", 1998
  • 150 Jahre "Die Presse", Ausstellungskatalog, Historisches Museum der Stadt Wien, 1998

Weiterführendes#