Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Ronacher ("Etablissement Ronacher")#

Theater in Wien 1, 1871/72 von F. Fellner dem Älteren erbaut, von Heinrich Laube als Wiener Stadttheater geführt. 1884 abgebrannt, 1887/88 von Ferdinand Fellner dem Jüngeren und Hermann Helmer im Auftrag von Anton Ronacher zu einem "Concert- und Ballhaus" umgebaut; 1888 als "Etablissement Ronacher" eröffnet, ab 1891 ständiger Theaterbetrieb (Revuen, Varieté); 1945-55 Spielstätte für das in den letzten Kriegstagen ausgebrannte Burgtheater, danach wieder Varieté-Betrieb; 1960-76 ORF- und Studioproduktionen, seit 1987 im Verband der Vereinigte Bühnen Wien Ges. m. b. H.; 1988 Wiedereröffnung mit dem Musical "Cats", 1991-93 generalsaniert.

Weiterführendes#

Literatur#

  • H. Ihlau, Das Ronacher als Varietétheater, Dissertation, Wien 1978
  • L. E. Seelig, Ronacher. Geschichte eines Hauses, 1986
  • G. Eberstaller, Ronacher. Ein Theater seiner Zeit, 1993