Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Schwertberg#

Wappen - Schwertberg

Bundesland: Oberösterreich Schwertberg, Oberoesterreich
Bezirk: Perg, Markt
Einwohner: 5.308 (Stand 2016)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 268 m
Fläche: 18,75 km²
Postleitzahl: 4311
Website: www.schwertberg.at


Schwertberg
© Österreich Werbung, Trumler

Am Eintritt der Aist in die Donauebene.

Volkshilfe; Maschinenfabrik (Spritzguss), Kunststoffverarbeitung, Wollgarnspinnerei, Pappefabrik, Spedition.

Gotische Pfarrkirche (Ende 15. Jahrhundert), 1913/14 erweitert, Barockeinrichtung; Kalvarienbergkirche (1689, von C. A. Carlone); Schloss Schwertberg, ehemals Wasserburg (urkundlich 1287), erweitert 1608 durch A. Canevale mit Arkadenhof und Ecktürmen, Bibliothek und chinesisches Zimmer, Falkenzwinger neben Bergfried; hier herrschte der Raubritter B. Zeller und in der Reformationszeit der Rebell G. E. von Tschernembl; Villa Friedegg; Ruine Windegg.

Weiterführendes#

Literatur#

  • L. Mayböck und A. Höllhuber, Der Markt Schwertberg und die Burg Windegg, 1987