Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Ziegler, Karl #

(Pseudonym: Carlopago)


* 12. 4. 1812, St. Martin im Innkreis (Oberösterreich)

† 20. 5. 1877, Wien

Lyriker


Kanzleibeamter im Wiener Schulbücherverlag, ging 1867 nach Salzburg; galt den Zeitgenossen als der neben Robert Hamerling formenreichste Lyriker.

Werke (Auswahl)#

  • Gedichte, 1843
  • Himmel und Erde, 1856
  • Oden, 1866
  • Vom Kothurn der Lyrik, 1869