Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 17.02.2019, aktuelle Version,

27. Nationalratswahl in Österreich/Umfragen und Prognosen

Dieser Artikel stellt Umfragen und Prognosen zur 27. Nationalratswahl in Österreich dar.

Sonntagsfrage

Unique Research-Umfrage vom 15. Februar 2019
im Vergleich zur Wahl 2017 (auf halbe %-Punkte gerundet)
 %
40
30
20
10
0
32
(+0,5)
26
(-1)
25
(-1)
8
(+2,5)
6
(+2)
1
(-3,5)
2
 0)
2017
      
2019
      
Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/KEINFEHLER-Parameter angegeben
Sitzverteilung laut Research-Affairs-Umfrage
         
Insgesamt 183 Sitze

Aktuelle Umfragen

Institut Datum ÖVP SPÖ FPÖ NEOS JETZT GRÜNE Sonst.
Unique Research[1] 15.02.2019 32 % 26 % 25 % 8 % 1 % 6 % 2 %
Demox Research[2] 08.02.2019 34 % 27 % 22 % 8,5 % 1,5 % 5 % 2 %
Research Affairs[3] 06.02.2019 34 % 25 % 23 % 7 % 3 % 5 % 3 %
Research Affairs[4] 23.01.2019 34 % 26 % 23 % 7 % 2 % 6 % 2 %
OGM[5] 17.01.2019 35 % 27 % 24 % 7 % 2 % 5 % 0 %
Unique Research[6] 12.01.2019 35 % 27 % 21 % 8 % 2 % 6 % 1 %
Research Affairs[7] 09.01.2019 34 % 26 % 24 % 7 % 2 % 5 % 2 %
Unique Research[8] 14.12.2018 35 % 26 % 22 % 8 % 2 % 6 % 1 %
Market[9] 12.12.2018 34 % 27 % 24 % 7 % 2 % 5 % 1 %
Research Affairs[10] 12.12.2018 34 % 25 % 24 % 8 % 2 % 5 % 2 %
Hajek[11] 11.12.2018 35 % 26 % 22 % 9 % 3 % 5 % 0 %
GFK[12] 09.12.2018 34 % 26 % 23,5 % 7,5 % 1,5 % 5,5 % 2 %
Unique Research[13] 07.12.2018 33 % 26 % 22 % 9 % 3 % 6 % 1 %
Nationalratswahl 2017 15.10.2017 31,5 % 26,9 % 26,0 % 5,3 % 4,4 % 3,8 % 2,2 %

Ältere Umfragen

Jänner – November 2018
Institut Datum ÖVP SPÖ FPÖ NEOS JETZT GRÜNE Sonst.
Research Affairs[14] 28.11.2018 34 % 25 % 24 % 7 % 2 % 6 % 2 %
Unique Research[15] 16.11.2018 35 % 24 % 24 % 9 % 2 % 5 % 1 %
Market[16] 15.11.2018 33 % 26 % 25 % 8 % 2 % 5 % 1 %
Research Affairs[17] 14.11.2018 34 % 25 % 24 % 6 % 3 % 5 % 3 %
Hajek[18] 31.10.2018 33 % 25 % 25 % 7 % 2 % 6 % 2 %
Research Affairs[19] 30.10.2018 34 % 25 % 25 % 7 % 2 % 4 % 3 %
Spectra[20] 29.10.2018 33 % 25 % 26 % 6 % 5 % 4 % 1 %
Research Affairs[21] 17.10.2018 34 % 26 % 24 % 7 % 2 % 4 % 3 %
GfK[22] 13.10.2018 33 % 27,5 % 23,5 % 7 % 2 % 5 % 2 %
Unique Research[23] 12.10.2018 34 % 26 % 25 % 7 % 2 % 5 % 1 %
OGM[24] 11.10.2018 34 % 26 % 26 % 6 % 2 % 4 % 2 %
Research Affairs[25] 03.10.2018 34 % 27 % 23 % 7 % 2 % 4 % 3 %
Market[26] 27.09.2018 33 % 28 % 23 % 8 % 2 % 5 % 1 %
Research Affairs[27] 20.09.2018 34 % 24 % 24 % 8 % 2 % 4 % 4 %
Unique Research[28] 13.09.2018 34 % 28 % 25 % 7 % 1 % 4 % 1 %
Unique Research[29] 06.09.2018 33 % 29 % 23 % 7 % 2 % 5 % 1 %
Research Affairs[30] 05.09.2018 33 % 27 % 23 % 7 % 3 % 3 % 4 %
Hajek[31] 29.08.2018 34 % 28 % 23 % 7 % 3 % 4 % 1 %
Market[32] 27.08.2018 33 % 28 % 23 % 7 % 2 % 6 % 1 %
Research Affairs[33] 22.08.2018 33 % 26 % 23 % 8 % 3 % 3 % 4 %
Unique Research[34] 11.08.2018 34 % 29 % 23 % 5 % 2 % 4 % 3 %
Research Affairs[35] 08.08.2018 33 % 27 % 24 % 6 % 2 % 3 % 4 %
Research Affairs[36] 25.07.2018 33 % 27 % 24 % 6 % 2 % 4 % 4 %
Unique Research[37] 13.07.2018 34 % 29 % 24 % 5 % 2 % 4 % 2 %
Research Affairs[38] 11.07.2018 33 % 26 % 24 % 7 % 2 % 5 % 3 %
Spectra[39] 29.06.2018 34 % 26 % 28 % 4 % 4 % 3 % 1 %
OGM[40] 28.06.2018 33 % 28 % 25 % 6 % 2 % 5 % 1 %
Research Affairs[41] 27.06.2018 33 % 26 % 25 % 6 % 2 % 5 % 3 %
Unique Research[42] 21.06.2018 33 % 27 % 25 % 7 % 3 % 4 % 1 %
Market[43] 15.06.2018 34 % 26 % 25 % 7 % 2 % 5 % 1 %
Research Affairs[44] 13.06.2018 33 % 26 % 25 % 5 % 2 % 5 % 4 %
Hajek[45] 11.06.2018 34 % 26 % 25 % 8 % 1 % 4 % 2 %
Unique Research[46] 06.06.2018 33 % 27 % 25 % 8 % 1 % 4 % 2 %
Research Affairs[47] 01.06.2018 32 % 26 % 24 % 5 % 3 % 5 % 5 %
IMAS[48] 31.05.2018 33 % 28 % 26 % 5 % 2 % 5 % 1 %
Unique Research[49] 25.05.2018 32 % 25 % 25 % 7 % 4 % 6 % 1 %
Research Affairs[50] 17.05.2018 32 % 27 % 23 % 6 % 3 % 5 % 4 %
Spectra[51][52] 11.05.2018 31 % 27 % 29 % 4 % 6 % 2 % 1 %
Research Affairs[53] 03.05.2018 32 % 28 % 24 % 7 % 2 % 4 % 3 %
Hajek[54] 25.04.2018 33 % 26 % 26 % 8 % 2 % 4 % 1 %
Research Affairs[55] 19.04.2018 33 % 27 % 24 % 7 % 2 % 5 % 2 %
Unique Research[56] 13.04.2018 33 % 27 % 24 % 6 % 2 % 6 % 2 %
Research Affairs[57] 05.04.2018 32 % 28 % 23 % 7 % 3 % 4 % 3 %
Market[58] 29.03.2018 32 % 28 % 25 % 8 % 2 % 4 % 1 %
Unique Research[59] 22.03.2018 32 % 30 % 23 % 8 % 2 % 4 % 1 %
Research Affairs[60] 21.03.2018 32 % 28 % 22 % 6 % 3 % 5 % 4 %
OGM[61] 21.03.2018 32 % 28 % 24 % 7 % 3 % 5 % 1 %
IMAS[62] 18.03.2018 32 % 28 % 25 % 7 % 2 % 3 % 3 %
Unique Research[63] 15.03.2018 31 % 28 % 25 % 7 % 3 % 6 % 0 %
Market[64] 08.03.2018 33 % 29 % 24 % 8 % 2 % 3 % 1 %
Research Affairs[65] 08.03.2018 32 % 27 % 24 % 6 % 3 % 4 % 4 %
Research Affairs[66] 21.02.2018 31 % 26 % 24 % 7 % 3 % 5 % 4 %
Unique Research[67] 17.02.2018 33 % 26 % 26 % 7 % 2 % 5 % 1 %
Research Affairs[68] 08.02.2018 31 % 26 % 25 % 6 % 3 % 5 % 4 %
Research Affairs[69] 24.01.2018 31 % 27 % 26 % 6 % 3 % 4 % 3 %
Unique Research[70] 19.01.2018 34 % 27 % 25 % 6 % 3 % 4 % 1 %
Research Affairs[71] 10.01.2018 31 % 27 % 27 % 6 % 2 % 4 % 3 %
Nationalratswahl 2017 15.10.2017 31,5 % 26,9 % 26,0 % 5,3 % 4,4 % 3,8 % 2,2 %
Oktober – Dezember 2017
Institut Datum ÖVP SPÖ FPÖ NEOS JETZT GRÜNE Sonst.
Peter Hajek[72] 21.12.2017 31 % 28 % 26 % 6 % 2 % 5 % 2 %
Market[73] 20.12.2017 33 % 27 % 26 % 6 % 2 % 4 % 2 %
Research Affairs[74] 20.12.2017 32 % 26 % 28 % 6 % 2 % 3 % 3 %
Unique Research[75] 15.12.2017 31 % 27 % 26 % 8 % 3 % 3 % 2 %
Market[76] 06.12.2017 32 % 26 % 26 % 6 % 3 % 5 % 2 %
Research Affairs[77] 06.12.2017 32 % 27 % 28 % 5 % 2 % 3 % 3 %
Research Affairs[78] 23.11.2017 32 % 27 % 27 % 4 % 2 % 4 % 4 %
Unique Research[79] 17.11.2017 32 % 28 % 24 % 6 % 2 % 6 % 2 %
Research Affairs[80] 09.11.2017 33 % 27 % 27 % 4 % 2 % 5 % 2 %
Market[81] 09.11.2017 31 % 28 % 26 % 5 % 4 % 4 % 2 %
Research Affairs[82] 20.10.2017 33 % 28 % 27 % 4 % 4 % 3 % 1 %
Christina Matzka[83] 17.10.2017 29,9 % 26,9 % 25,9 % 5,9 % 5,0 % 4,8 % 1,6 %
Nationalratswahl 2017 15.10.2017 31,5 % 26,9 % 26,0 % 5,3 % 4,4 % 3,8 % 2,2 %

Mittelwerte der Sonntagsfragen

Bei den verschiedenen Umfragen kommt es teilweise zu erheblich unterschiedlichen Ergebnissen, was z. B. an der unterschiedlichen Erhebungsmethodik der einzelnen Institute zurückzuführen ist. Die Ermittlung der Mittelwerte aus den Umfragen der verschiedenen Institute ist daher neben den Umfragen selbst ein weiteres Instrument für möglichst realistische Prognosen.[84]

Monatlicher Mittelwert

Mittelwert des Monats Februar
Berücksichtigt sind 3 Umfragen vom 6. bis 15. Februar 2019
(im Vergleich zum Januar-Mittelwert)
 %
40
30
20
10
0
33,3
(-1,2)
26
(-0,5)
23,3
(+0,3)
7,8
(+0,5)
5,3
(-0,2)
1,8
(-0,2)
2,3
(+1,0)
      
      

In der unteren Tabelle sind die Monats-Mittelwerte der einzelnen Parteien aufgeführt. Der Erhebungszeitpunkt des Mittelwertes entspricht dem letzten Tag des jeweiligen Monates und enthält den Mittelwert aller Umfragen zur Sonntagsfrage des betreffenden Monates. Die Zahl in Klammern hinter dem jeweiligen Monat gibt die Anzahl der Umfragen, die berücksichtigt sind, an.

Monat Jahr ÖVP SPÖ FPÖ NEOS JETZT GRÜNE Sonst.
Januar (4) 2019 34,5 % 26,5 % 23,0 % 7,3 % 2,0 % 5,5 % 1,3 %
Dezember (6) 2018 34,2 % 26,0 % 22,9 % 8,1 % 2,3 % 5,4 % 1,2 %
November (4) 2018 34,0 % 25,0 % 24,3 % 7,5 % 2,3 % 5,3 % 1,8 %
Oktober (8) 2018 33,6 % 25,9 % 24,7 % 6,8 % 2,4 % 4,5 % 2,1 %
September (5) 2018 33,4 % 27,2 % 23,6 % 7,4 % 2,0 % 4,2 % 2,2 %
August (5) 2018 33,4 % 27,6 % 23,2 % 6,8 % 2,4 % 4,0 % 2,6 %
Nationalratswahl 2017 15.10.2017 31,5 % 26,9 % 26,0 % 5,3 % 4,1 % 3,8 % 2,2 %
Ältere Mittelwerte
Monat Jahr ÖVP SPÖ FPÖ NEOS JETZT GRÜNE Sonst.
Juli (3) 2018 33,3 % 27,3 % 24,0 % 6,0 % 2,2 % 4,3 % 3,0 %
Juni (9) 2018 33,2 % 26,4 % 25,2 % 6,2 % 2,0 % 4,5 % 2,2 %
Mai (5) 2018 32,0 % 27,0 % 25,4 % 5,8 % 3,4 % 4,4 % 2,0 %
April (4) 2018 32,8 % 27,0 % 24,3 % 7,0 % 2,3 % 4,8 % 2,0 %
März (8) 2018 32,0 % 28,3 % 24,0 % 8,1 % 2,5 % 4,3 % 1,9 %
Februar (4) 2018 32,3 % 25,8 % 25,0 % 6,8 % 2,8 % 5,0 % 2,8 %
Jänner (3) 2018 32,0 % 27,0 % 26,0 % 6,0 % 2,7 % 4,0 % 2,3 %
Dezember (6) 2017 31,8 % 26,8 % 26,7 % 6,2 % 2,3 % 3,8 % 2,5 %
November (4) 2017 32,0 % 27,5 % 26,0 % 4,8 % 2,5 % 4,3 % 2,5 %
Oktober (2) 2017 31,5 % 27,0 % 26,5 % 5,0 % 4,5 % 3,9 % 1,3 %
Nationalratswahl 2017 15.10.2017 31,5 % 26,9 % 26,0 % 5,3 % 4,1 % 3,8 % 2,2 %

Verlauf

Entwicklung der Umfragewerte, Stand: 6. Februar 2019

Regierungsmöglichkeiten und Koalitionen

Parlamentarische Mehrheiten

Es handelt sich bei der folgenden Tabelle nicht um Sitzverteilungen, sondern um die Darstellung von Parlamentsmehrheiten auf Basis der Zweitstimmen-Umfragen. Parteien, die weniger als 4 % aller Stimmen erreichen, werden dabei nicht mit einbezogen. Die Zahlenangaben beziehen sich auf den prozentualen Anteil an den Sitzen im Parlament. Aufgelistet sind nur jene Konstellationen, die momentan aus politisch-inhaltlichen Gründen realistisch sind.

Potentielle Bündnisse die nach den Umfragen eine Mehrheit hätten, sind grün markiert.

Monat Jahr ÖVP
SPÖ
ÖVP
FPÖ
SPÖ
FPÖ
ÖVP
NEOS
ÖVP alleine SPÖ
NEOS
ÖVP
NEOS
Grüne
ÖVP
Grüne
SPÖ
NEOS
Grüne
SPÖ
Grüne
Februar (6. bis 15.) 2019 61,9 % 59,1 % 51,4 % 42,9 % 35,3 % 34,8 % 48,5 % 40,8 % 40,3 % 32,7 %
Januar 2019 63,1 % 59,5 % 51,2 % 43,2 % 34,9 % 35,7 % 48,9 % 40,6 % 41,4 % 33,1 %
Dezember 2018 62,3 % 59,2 % 50,7 % 43,8 % 35,3 % 35,4 % 49,4 % 40,9 % 41,0 % 32,6 %
November 2018 61,5 % 60,8 % 51,4 % 43,4 % 34,0 % 35,4 % 48,6 % 39,2 % 40,6 % 31,3 %
Oktober 2018 62,4 % 61,1 % 53,0 % 42,3 % 34,2 % 35,2 % 47,0 % 38,9 % 39,9 % 31,9 %
September 2018 63,4 % 59,6 % 53,1 % 42,7 % 36,2 % 34,9 % 47,1 % 40,6 % 39,3 % 32,8 %
Nationalratswahl 2017 15.10.2017 62,1 % 61,2 % 56,3 % 39,1 % 34,3 % 33,5 %
Übersicht älterer Mehrheiten
Monat Jahr ÖVP
SPÖ
ÖVP
FPÖ
SPÖ
FPÖ
ÖVP
NEOS
SPÖ
NEOS
ÖVP alleine ÖVP
NEOS
Grüne
ÖVP
Grüne
SPÖ
NEOS
Grüne
SPÖ
Grüne
August 2018 64,2 % 59,6 % 53,5 % 42,3 % 36,2 % 35,2 % 46,5 % 40,4 % 39,4 % 33,3 %
Juli 2018 63,4 % 60,7 % 54,1 % 40,1 % 35,0 % 34,4 % 45,9 % 39,9 % 39,3 % 33,3 %
Juni 2018 62,6 % 61,3 % 54,2 % 41,4 % 34,3 % 34,9 % 46,1 % 38,9 % 39,5 % 32,4 %
Mai 2018 63,4 % 61,2 % 55,8 % 39,3 % 34,4 % 33,9 % 44,2 % 39,3 % 38,8 % 33,9 %
April 2018 62,4 % 59,6 % 53,6 % 41,5 % 35,5 % 34,2 % 46,5 % 40,5 % 39,2 % 33,2 %
März 2018 63,0 % 58,6 % 54,7 % 40,9 % 37,0 % 33,5 % 45,4 % 41,4 % 37,9 % 34,0 %
Februar 2018 61,4 % 60,6 % 53,8 % 41,3 % 34,4 % 34,2 % 46,6 % 39,7 % 39,5 % 32,6 %
Jänner 2018 62,1 % 61,1 % 55,8 % 40,0 % 34,7 % 33,7 % 44,2 % 38,9 % 37,9 % 32,6 %
Dezember 2017 64,2 % 64,0 % 58,5 % 41,6 % 36,1 % 34,8 %
November 2017 62,6 % 61,1 % 56,3 % 38,7 % 33,9 % 33,7 % 43,7 % 38,9 % 38,7 % 33,9 %
Oktober 2017 62,1 % 61,1 % 56,9 % 38,4 % 34,3 % 33,5 %
Nationalratswahl 2017 15.10.2017 62,1 % 61,2 % 56,3 % 39,1 % 34,3 % 33,5 %

Verlauf

Stand: 6. Februar 2019. Im Oktober und Dezember 2017 hätten die Grünen nicht den Nationalrat erreicht.

Weitere Umfragen

Umfragen zur Direktwahl Bundeskanzler/in

Mittelwert Direktwahl Bundeskanzler/in
38,5 %
22,3 %
15,8 %
23,5 %
Kurz R.-Wagner Strache Keiner
Institut Datum Sebastian Kurz (ÖVP) Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) Heinz-Christian Strache (FPÖ) keiner der Abgefragten
Unique Research[1] 15.02.2019 35 % 16 % 14 % 35 %
Research Affairs[3] 06.02.2019 40 % 28 % 18 % 14 %
Unique Research[6] 12.01.2019 39 % 16 % 12 % 33 %
Research Affairs[7] 09.01.2019 40 % 29 % 19 % 12 %

Ältere Umfragen

2018
Institut Datum Sebastian Kurz (ÖVP) Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) Christian Kern (SPÖ) Heinz-Christian Strache (FPÖ) keiner der Abgefragten
Unique Research[8] 14.12.2018 41 % 16 % 12 % 31 %
Research Affairs[10] 12.12.2018 40 % 28 % 19 % 13 %
Market[9] 12.12.2018 36 % 26 % 9 % 29 %
Hajek[11] 11.12.2018 38 % 17 % 13 % 32 %
Unique Research[13] 07.12.2018 37 % 17 % 13 % 33 %
Unique Research[15] 16.11.2018 41 % 16 % 13 % 30 %
Research Affairs[17] 14.11.2018 40 % 28 % 19 % 13 %
Hajek[18] 31.10.2018 32 % 18 % 15 % 35 %
Research Affairs[19] 30.10.2018 40 % 28 % 19 % 13 %
Research Affairs[21] 17.10.2018 40 % 29 % 18 % 13 %
Unique Research[23] 12.10.2018 33 % 15 % 12 % 40 %
Research Affairs[25] 03.10.2018 39 % 30 % 18 % 13 %
Market[26] 27.09.2018 36 % 25 % 9 % 30 %
Unique Research[28] 13.09.2018 38 % 21 % 12 % 29 %
Unique Research[29] 06.09.2018 35 % 23 % 13 % 29 %
Research Affairs[30] 05.09.2018 39 % 30 % 19 % 12 %
Hajek[31] 29.08.2018 32 % 23 % 12 % 33 %
Unique Research[34] 11.08.2018 32 % 23 % 13 % 33 %
Research Affairs[35] 08.08.2018 39 % 31 % 19 % 11 %
Unique Research[37] 13.07.2018 36 % 22 % 12 % 30 %
Research Affairs[38] 11.07.2018 38 % 30 % 19 % 13 %
Spectra[39] 29.06.2018 30 % 20 % 17 % 32 %
OGM[40] 28.06.2018 39 % 29 % 19 % 13 %
Research Affairs[41] 27.06.2018 38 % 29 % 20 % 13 %
Unique Research[42] 21.06.2018 34 % 19 % 12 % 35 %
Market[43] 15.06.2018 42 % 23 % 8 % 27 %
Hajek[45] 11.06.2018 33 % 23 % 15 % 29 %
Unique Research[46] 06.06.2018 35 % 23 % 15 % 27 %
Research Affairs[47] 01.06.2018 37 % 29 % 20 % 14 %
Unique Research[46] 26.05.2018 34 % 20 % 14 % 32 %
Research Affairs[50] 17.05.2018 37 % 30 % 20 % 13 %
Spectra[51] 11.05.2018 31 % 22 % 18 % 30 %
Research Affairs[53] 03.05.2018 37 % 30 % 21 % 12 %
Hajek[45] 25.04.2018 34 % 21 % 16 % 29 %
Research Affairs[55] 19.04.2018 36 % 29 % 21 % 14 %
Unique Research[42] 13.04.2018 35 % 25 % 13 % 27 %
Research Affairs[57] 05.04.2018 36 % 29 % 21 % 14 %
Unique Research[46] 15.03.2018 37 % 29 % 11 % 23 %
Research Affairs[65] 08.03.2018 36 % 28 % 21 % 15 %
Peter Hajek[85] 21.02.2018 38 % 22 % 14 % 26 %
Unique Research[86] 17.02.2018 43 % 21 % 14 % 22 %
Research Affairs[68] 08.02.2018 34 % 27 % 22 % 17 %
Research Affairs[69] 24.01.2018 33 % 28 % 23 % 16 %
Unique Research[42] 19.01.2018 37 % 26 % 14 % 23 %
Research Affairs[71] 10.01.2018 32 % 26 % 24 % 18 %
Oktober – Dezember 2017
Institut Datum Sebastian Kurz (ÖVP) Christian Kern (SPÖ) Heinz-Christian Strache (FPÖ) keiner der Abgefragten
Peter Hajek[54] 21.12.2017 33 % 25 % 15 % 28 %
Market[43] 20.12.2017 39 % 29 % 32 %
Unique Research[46] 15.12.2017 32 % 26 % 14 % 28 %
Market[58] 06.12.2017 34 % 34 % 32 %
Research Affairs[78] 23.11.2017 33 % 26 % 25 % 16 %
Unique Research[49] 17.11.2017 34 % 31 % 15 % 20 %
Research Affairs[78] 09.11.2017 34 % 27 % 25 % 14 %
Market[64] 09.11.2017 42 % 32 % 14 % 12 %
Research Affairs[82] 20.10.2017 39 % 28 % 17 % 16 %
Christina Matzka[83] 17.10.2017 32 % 30 % 16 % 22 %

Umfragen zur bevorzugten Koalition

Die Prozentzahlen geben an, welcher Anteil an Befragten die potentielle Koalition mit am meisten bevorzugt.

Ältere Umfragen
Institut Datum ÖVP
SPÖ
ÖVP
FPÖ
SPÖ
FPÖ
ÖVP alleine Andere Keine Angabe
Unique Research[87] 21.10.2017 17 % 35 % 12 % 5 % 10 % 20 %
Research Affairs[82] 20.10.2017 15 % 34 % 21 % 13 % 17 %
Christina Matzka[83] 17.10.2017 20 % 45 % 13 % 2 % 20 %

Einzelnachweise

  1. 1 2 ÖVP verliert, SPÖ stabil, FPÖ erholt sich. 12. Januar 2019, abgerufen am 12. Januar 2019.
  2. Övp voran, Fpö verliert, Spö stabil, auf diepresse.com
  3. 1 2 Umfrage: EU-Wahl wird zum Krimi, auf oe24.at
  4. 75% für mehr Abschiebungen, auf oe24.at
  5. Langschläfer Kritik an Wien, Mehrheit gibt Kanzler Kurz Recht, auf kurier.at
  6. 1 2 Umfrage: Kurz in Kanzlerfrage noch deutlicher voran. 12. Januar 2019, abgerufen am 12. Januar 2019.
  7. 1 2 54% Mit der Regierung zufrieden, auf oe24.at
  8. 1 2 Umfrage:Kurz büßt in Kanzlerfrage ein, auf profil.at
  9. 1 2 Umfrage zeigt Stabilität der Regierung, auf derstandard.at
  10. 1 2 54% Mit der Regierung zufrieden, auf oe24.at
  11. 1 2 ATV-Österreich-Trend-Dezember., auf ots.at
  12. 58 Prozent mit Regierung zufrieden, auf diepresse.com
  13. 1 2 Wen die Österreicher zum Kanzler wählen würden, auf heute.at
  14. SPÖ tritt auf der Stelle, auf oe24.at
  15. 1 2 Umfrage:Kurz hebt in der Kanzlerfrage ab, auf profil.at
  16. Nur jeder Zweite sieht FPÖ zur Regierungspartei gereift, auf derstandard.at
  17. 1 2 Umfrage SPÖ wieder vor der FPÖ, auf oe24.at
  18. 1 2 ATV-Österreich-Trend-Oktober., auf ots.at
  19. 1 2 Umfrage-Beben FPÖ holt SPÖ ein, auf oe24.at
  20. Politikbarometer NRW Österreich, auf nachrichten.at
  21. 1 2 Umfrage-Dämpfer für Rendi, auf oe24.at
  22. Die Wahl 2017 – eine Zäsur?, auf static.onleihe.de
  23. 1 2 Kurz hält alle auf Abstand, auf profil.at
  24. Gute Noten für Regierungsarbeit, auf kurier.at
  25. 1 2 Turbo-Start für Rendi-Wagner, auf oe24.at
  26. 1 2 Kurz in Kanzlerfrage stark, auf derstandard.at
  27. Umfrage-Absturz für SPÖ, auf oe24.at
  28. 1 2 Umfrage: Kurz legt in Kanzlerfrage deutlich zu, auf profil.at
  29. 1 2 Sonntagsfrage: Stimmungslage September 2018, auf heute.at
  30. 1 2 ÖVP mit 33 Prozent weiter klar voran, auf oe24.at
  31. 1 2 ATV-Österreich-Trend-August., auf static.atv.cdn.tvnext.tv
  32. FPÖE fällt in Sonntagsfrage leicht zurück., auf oe24.at
  33. Umfrage: Kneissl spaltet das Land, auf oe24.at
  34. 1 2 Sonntagsfrage: Nur FPÖ verliert leicht, auf profil.at
  35. 1 2 Umfrage-Watsche für Opposition, auf oe24.at
  36. Umfrage: Mehrheit will 'lauten Präsidenten', auf oe24.at
  37. 1 2 Umfrage: FPÖ schwächelt in der Sonntagsfrage, auf profil.at
  38. 1 2 Österreicher mit Regierung zufrieden, auf oe24.at
  39. 1 2 ÖVP baut Vorsprung aus, auf nachrichten.at
  40. 1 2 Kurz und Strache im Hoch, auf kurier.at
  41. 1 2 Große Mehrheit gegen 12 Stunden Tag, auf oe24.at
  42. 1 2 3 4 Umfrage: ÖVP und SPÖ legen in Sonntagsfrage zu, auf profil.at
  43. 1 2 3 Hohe Zustimmung für Kurz, mäßige für Strache, auf derstandard.at
  44. Plus für die Regierung, auf oe24.at
  45. 1 2 3 59% gegen 12-Stunden-Maximalarbeitszeit, auf ots.at
  46. 1 2 3 4 5 Umfrage: So beliebt ist der ÖVP Chef nach einem Jahr, auf heute.at
  47. 1 2 Aktuelle Umfrage: Kurz vorn, Krimi um Platz 2, auf oe24.at
  48. IMAS Sonntagsfrage Mai, auf imas.at
  49. 1 2 Umfrage: FPÖ wieder gleichauf mit der SPÖ auf Platz zwei, auf profil.at
  50. 1 2 Strolz-Aus schadet Neos & nützt Grünen, auf oe24.at
  51. 1 2 Schwarz-Blau hält sich stabil, auf tt.com
  52. Umfrage wurde im März erhoben und die Ergebnisse am 11. Mai veröffentlicht.
  53. 1 2 Umfrage: Kern jagt jetzt Kurz, auf oe24.at
  54. 1 2 Die Sonntagsfrage auf atv.at, auf atv.at
  55. 1 2 Die neue Umfrage: FPÖ im Aufwind, auf oe24.at
  56. Umfrage: Kurz bleibt in Kanzlerfrage deutlich voran, auf profil.at
  57. 1 2 Strache stoppt Absturz der FPÖ, auf oe24.at
  58. 1 2 ÖVP hält SPÖ in Umfrage weiter auf Distanz, auf derstandard.at
  59. FPÖ verliert an SPÖ, kleines Plus für die ÖVP, auf heute.at
  60. Neue Umfrage: FPÖ stürzt ab, auf oe24.at
  61. Bundespolitische Stimmungslage Servus TV / OGM (Memento des Originals vom 5. September 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ogm.at, auf ogm.at
  62. ÖVP/FPÖ: Wie sich das Land politisch veränderte, auf krone.at
  63. Zwei Drittel erwarten keine Verbesserung durch Regierung, auf profil.at
  64. 1 2 ÖVP legt nach Landtagswahlen weiter zu, auf derstandard.at
  65. 1 2 Umfrage: Kurz zieht Strache davon, auf oe24.at
  66. ÖSTERREICH-Umfrage: FP rutscht weiter ab, auf oe24.at
  67. Umfrage: So würden die Österreicher jetzt wählen, auf kleinezeitung.at
  68. 1 2 Kurz kann Vorsprung ausbauen, auf oe24.at
  69. 1 2 Umfrage: Leichtes blaues Minus, auf oe24.at
  70. Umfrage: Kurz legt in Kanzlerfrage deutlich zu, auf profil.at
  71. 1 2 Kurz bleibt vorne, Kern holt auf, auf oe24.at
  72. ATV Österreich Trend Dezember 2017, auf atv.at
  73. Leichter Rückenwind für ÖVP, auf derstandard.at
  74. Erstes Zeugnis für die Regierung, auf oe24.at
  75. Sonntagsfrage: ÖVP verliert leicht, NEOS legen zu, auf profil.at
  76. Wahlumfrage Österreich Market, auf neuwal.com
  77. Klares Ja zu Türkis-Blau, auf oe24.at
  78. 1 2 3 Minus für ÖVP, aber weiter Erster, auf oe24.at
  79. Umfrage: Kanzlerfrage: Kurz stabil an der Spitze, auf profil.at
  80. Umfrage: 65% für Türkis-Blau, Pilz fliegt, auf oe24.at
  81. Klarer Mehrheit ist Auslandsmeinung über FPÖ unwichtig, auf derstandard.at
  82. 1 2 3 Klare Mehrheit für Türkis-Blau, auf oe24.at
  83. 1 2 3 Das Leiden der Taktiker, auf news.at
  84. pollytix-Wahltrend, auf pollytix.de, abgerufen am 30. September 2017.
  85. 38% würden Kurz direkt wählen, auf ots.at, abgerufen am 21. Februar 2018.
  86. Umfrage: Kurz legt in Kanzlerfrage weiter zu, auf profil.at
  87. Umfrage: 35% präferieren Schwarz-Blau, auf profil.at.