unbekannter Gast
vom 26.10.2016, aktuelle Version,

Air Kärnten

Air Kärnten
IATA-Code:
ICAO-Code:
Rufzeichen:
Gründung: 2014
Betrieb eingestellt: 2015
Sitz: Klagenfurt, Osterreich Österreich
Heimatflughafen:

Flughafen Klagenfurt

Leitung: Ingo Hitzenhammer (CEO)
Flottenstärke: 2 (Bestellung)
Ziele: International
Website: airkaernten.at [1]
Air Kärnten hat den Betrieb 2015 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Air Kärnten war eine österreichische Fluggesellschaft mit Sitz in Klagenfurt und Basis auf dem Flughafen Klagenfurt, die nie den Flugbetrieb aufnahm.

Geschichte

Air Kärnten wurde im November 2014 gegründet und nach dem österreichischen Bundesland Kärnten benannt. Sie sollte als Charterfluggesellschaft für einen Reiseveranstalter, unter anderem nach London, fliegen. Die Flüge nach London wurden jedoch am 31. März 2015 wieder gestrichen. Grund dafür waren die wenigen Buchungen. Am 30. April 2015 wurde Air Kärnten aufgelöst.

Flugziele

Die Airline plante Flüge ab Klagenfurt und Graz nach Griechenland, Italien, Portugal und Spanien.

Flotte

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze
Bombardier CRJ200 1 Sollte von Cimber geleast werden 50
Fokker 100 1 Sollte geleast werden 100

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. www.airkaernten.at (Memento vom 11. Februar 2015 im Internet Archive)