unbekannter Gast
vom 18.02.2018, aktuelle Version,

Bahnhof Dorfgastein

Bahnhof Dorfgastein
Bahnhof Dorfgastein (Land Salzburg)
Red pog.svg
Daten
Betriebsstellenart Zwischenbahnhof
Bahnsteiggleise 6
Abkürzung Dg
IBNR 8100098
Eröffnung 1905
Lage
Stadt/Gemeinde Dorfgastein
Bundesland Salzburg
Staat Österreich
Koordinaten 47° 14′ 19″ N, 13° 6′ 12″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in Österreich
i16i16

BW Der Bahnhof Dorfgastein ist ein Zwischenbahnhof der ÖBB an der Tauernbahn im Land Salzburg.

Lage

Der Bahnhof liegt direkt beim Ortszentrum von Dorfgastein neben der B 167 (Gasteiner Straße). Er ist sozusagen das „Tor“ zur Tauernstrecke.

Ausstattung

Der Bahnhof hat vier Durchfahrtsgleise, an den beiden äußeren sind zwei Randbahnsteige angebaut.

Im renovierten Bahnhofsgebäude befindet sich neben einem Warteraum und einem Fahrkartenautomaten auch ein Schalter, der jedoch nicht besetzt ist.[1]

Abfahrten

Der Bahnhof wird – ebenso wie die Bahnhöfe Bad Gastein und Bad Hofgastein – nur von Fernverkehrszügen (EuroCity, InterCity und railjet) im Zweistundentakt bedient.[1] Unweit des Bahnhofs befindet sich an der Hauptstraße eine Bushaltestelle.

Einzelnachweise

  1. 1 2 Bahnhof Dorfgastein : Gastein. Abgerufen am 28. Juli 2017.