Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 27.01.2018, aktuelle Version,

Bahnhof Leifers

Leifers / Laives
Altes Aufnahmsgebäude
Altes Aufnahmsgebäude
Daten
Lage im Netz Zwischenbahnhof
Bahnsteiggleise 2
IBNR 8301615
Eröffnung Ende des 19. Jahrhunderts
Lage
Ort/Ortsteil Leifers
Provinz Südtirol
Region Trentino-Südtirol
Staat Italien
Koordinaten 46° 26′ 4″ N, 11° 19′ 26″ O
Eisenbahnstrecken

Liste der Bahnhöfe in Italien
i11i16i16i18

Der Bahnhof Leifers (italienisch Stazione di Laives) befindet sich an der Brennerbahn im Süden Südtirols.

Lage

Der Bahnhof Leifers befindet sich auf 231 m Höhe mitten im Talboden des Unterlands in den landwirtschaftlichen Nutzflächen zwischen der Etsch und dem Stadtrand von Leifers. Er ist der erste Haltepunkt der Brennerbahn südlich von Bozen.

Geschichte

Leifers war bei der Eröffnung des Abschnitts der Brennerbahn von Verona durch das Etschtal nach Bozen 1859 noch nicht mit einem Bahnhof ausgestattet worden. Um eine geeignete Verlademöglichkeit für ihre landwirtschaftlichen Produkte zu erhalten, drängte die Gemeinde in der Folge auf die Errichtung eines Bahnhofs, der dann Ende des 19. Jahrhunderts auch verwirklicht wurde. 1937 erfolgte eine Erweiterung zur Unterstützung des nahen Luftwaffenstützpunkts.[1]

In den Jahren 2007 und 2008 realisierte das Land Südtirol eine umfangreiche Umgestaltung des Bahnhofs und seines Umfelds: Unter anderem wurden eine Unterführung und Lärmschutzwände gebaut, ein Buswendeplatz sowie P+R-Plätze angelegt.[2]

Baulichkeiten

Das ursprüngliche Aufnahmsgebäude ist ein langgestreckter, schmaler und eingeschoßiger Bau aus mit Ziegelmauerwerk gefülltem Holzfachwerk.[1] Im Rahmen der Umgestaltungsmaßnahmen 2007 und 2008 erfolgte ergänzend neben dem alten der Bau eines komplett neuen Aufnahmsgebäudes.[2]

Funktion

Der heutige Bahnhof Leifers ist betriebstechnisch lediglich ein Haltepunkt. Bedient wird er durch Regionalzüge der Trenitalia sowie der SAD. Per Bus ist er über SAD- und SASA-Linien erreichbar.

Linien
Bozen Brennerbahn Branzoll
  Commons: Bahnhof Leifers  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1 2 Andreas Gottlieb Hempel: Bahnhof Leifers. Kuratorium für Technische Kulturgüter (tecneum.eu), abgerufen am 14. Juli 2015.
  2. 1 2 Ab Juni neuer Bahnhof in Leifers – Durnwalder und Widmann stellen Projekt vor. Pressedienst der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol, 25. September 2007, abgerufen am 14. Juli 2015.