Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 08.09.2019, aktuelle Version,

Beatrice Weiß

Triathlon
Osterreich 0 Beatrice Weiß
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 9. März 1998 (21 Jahre)
Geburtsort Österreich
Spitzname Bea
Größe 169 cm
Gewicht 60 kg
Vereine
aktuell KTT01
Seit 2019 ÖTRV Perspektivkader
Erfolge
2018 Vize-Staatsmeisterin Triathlon Sprintdistanz
2018 Staatsmeisterin Triathlon Kurzdistanz
2018 Staatsmeisterin Triathlon Mitteldistanz
Status
aktiv

Beatrice Weiß (* 9. März 1998) ist eine österreichische Triathletin und amtierende U23-Staatsmeisterin auf der Triathlon Sprintdistanz (2018), Staatsmeisterin Kurzdistanz (2018) und Mitteldistanz (2018).

Werdegang

Beatrice Weiß kam als Fünfjährige zum Schwimmverein Wörthersee (SVWÖ). Beatrice Weiß lebt in Klagenfurt und studiert dort an der Alpen-Adria-Universität. Sie wird trainiert von Sebastian Zeller.

U23-Staatsmeisterin Triathlon Sprintdistanz 2018

Im Juni 2018 wurde sie im Waldviertel als Zweite in der Gesamtwertung U23-Staatsmeisterin auf der Triathlon Sprintdistanz.

Staatsmeisterin Triathlon Kurz- und Mitteldistanz 2018

Beim Ironman Austria startet die 20-jährige Kärntnerin im Juli 2018 erstmals auf der Ironman-Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren und 42,195 km Laufen). Sie kam nach den 3,86 km als Führende aus dem Wasser, musste das Rennen aber dann auf der Radstrecke abbrechen.[1] Zwei Wochen später wurde sie am 14. Juli beim Mostiman Triathlon österreichische Staatsmeisterin über die Olympische Distanz. Am 22. Juli 2018 wurde sie beim Trumer Triathlon auch Triathlon-Staatsmeisterin auf der Mitteldistanz.

Sportliche Erfolge

(DNF – Did Not Finish)

Einzelnachweise

  1. Erster Österreich-Sieg beim Ironman (1. Juli 2018)
  2. Sensationelle Premiere von Weiß in Pula (19. September 2016)