unbekannter Gast
vom 24.04.2016, aktuelle Version,

Bosch Super plus Rallye

Bosch Rallye 2010

Die Bosch Super plus Rallye gibt es seit dem Jahr 1996 und wird als Wertungslauf zur Österreichischen Rallye-Staatsmeisterschaft ausgetragen. Diese Rallye wird in der Oststeiermark gefahren. Der erfolgreichste Pilot ist Raimund Baumschlager, der die Rallye sechsmal für sich entscheiden konnte. Außerdem ist es seit dem Jahr 2012 ein Wertungslauf der Opel Corsa OPC-Cup.

Ergebnisse

Österreichischen Rallye-Staatsmeisterschaft

Jahr Gesamtsieger
Fahrer Beifahrer Marke und Modell
1996 Osterreich Raphael Sperrer Peter Diekmann Renault Megane Maxi
1997 Osterreich Willi Stengg jun. Otto Schönlechner Ford Escort Cosworth
1998 Osterreich Achim Mörtl Jörg Pattermann Subaru Impreza WRC
1999 Osterreich Achim Mörtl Jörg Pattermann Subaru Impreza WRC
2000 Osterreich Raphael Sperrer Per Carlsson Seat Cordoba WRC
2001 Osterreich Franz Wittmann sen. Thomas Zeltner Toyota Corolla WRC
2002 Osterreich Raphael Sperrer Per Carlsson Peugeot 206 WRC
2003 Osterreich Raimund Baumschlager Stefan Eichhorner Mitsubishi Lancer
2004 Osterreich Raimund Baumschlager Klaus Wicha Mitsubishi Lancer
2005 1.* Osterreich David Doppelreiter Ola Floene Škoda Octavia WRC
Jahr Gesamtsieger
Fahrer Beifahrer Marke und Modell
2005 2.* Osterreich Achim Mörtl Detlev Ruf Mitsubishi Lancer
2006 Osterreich Willi Stengg jun. Petra Haas Mitsubishi Lancer
2007 Osterreich Franz Wittmann jun. Bernard Ettel Mitsubishi Lancer
2008 Osterreich Andreas Waldherr Richard Jeitler VW Polo S2000
2009 Osterreich Raimund Baumschlager Thomas Zeltner Škoda Fabia Super 2000
2010 Osterreich Raimund Baumschlager Thomas Zeltner Škoda Fabia Super 2000
2011 Osterreich Beppo Harrach Andreas Schindlbacher Mitsubishi Lancer Evo IX
2012 Osterreich Raimund Baumschlager Klaus Wicha Škoda Fabia S2000
2013 Osterreich Raimund Baumschlager Thomas Zeltner Škoda Fabia S2000

* = zwei getrennte Tageswertungen

Opel Corsa OPC-Cup

Jahr Gesamtsieger
Fahrer Beifahrer
2012 Osterreich Daniel Wollinger Bernhard Holzer
2013 Osterreich Daniel Wollinger Bernhard Holzer