unbekannter Gast
vom 04.09.2015, aktuelle Version,

Brandenau (Gemeinde Taxenbach)

Brandenau (Zerstreute Häuser)
Ortschaft
Katastralgemeinde Sonnberg
Brandenau (Gemeinde Taxenbach) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Zell am See (ZE), Salzburg
Gerichtsbezirk Zell am See
Pol. Gemeinde Taxenbach
Koordinaten 47° 18′ 38″ N, 12° 54′ 12″ Of1
f3f0
Einwohner der Ortschaft 31 (2001)
Gebäudestand 15 (2001)
Fläche d. KG 13,85 km²
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 14297
Katastralgemeinde-Nummer 57211
Zählsprengel/ -bezirk Taxenbach-Umgebung (50622 001)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; SAGIS

f0f0

Die Brandenau (auch „Brandenbach“) ist ein abgelegener Ortsteil der Marktgemeinde Taxenbach im Bezirk Zell am See im Salzburger Land. Der Ort liegt auf 1.000 Metern Seehöhe in einem kleinen Seitental des Pinzgauer Salzachtales und zählt etwa 23 Einwohner.

Die Brandenau ist über einen öffentlichen Güterweg erreichbar, dessen Ende in den schneefreien Monaten zahlreichen Wanderern als Ausgangspunkt für eine Besteigung des 2.117 Meter hoch gelegenen Hundstein-Gipfels dient.

Der Name „Brandenau“ geht auf die in der Vergangenheit betriebene Holzkohleerzeugung zurück. Im Jahr 2009 gibt es drei landwirtschaftliche Betriebe, darunter eine Wildzucht. Touristen kommen gelegentlich in privat vermieteten Zimmern unter.