Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 23.07.2018, aktuelle Version,

Christian Sagartz

Christian Sagartz (* 16. Jänner 1981) ist ein österreichischer Politiker (ÖVP). Er ist seit 2005 Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag und seit 2015 Klubobmann der ÖVP Burgenland.

Ausbildung

Christian Sagartz besuchte nach der Volksschule Pöttsching acht Jahre das Gymnasium der Diözese Eisenstadt. Nach der Matura hat Sagartz Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft studiert.

Politik

Sagartz engagierte sich in seiner Schulzeit in der burgenländischen Schülerunion und später bei der JVP Burgenland, wo er auch von 2002 bis 2008 Landesobmann war. Bei der Gemeinderatswahl 2002 wurde er in den Gemeinderat von Pöttsching gewählt und wurde 2007 erstmals zum Vizebürgermeister gewählt. Dieses Amt übte er bis 2015 aus. Christian Sagartz übernimmt nach der Landtagswahl 2015 die Aufgaben des ÖVP-Klubobmannes.

Politischer Werdegang

  • 1997–1999 Schülervertreter
  • 1999–2005 Landesvorsitzender der FCG Jugend
  • 2000–2005 Parlamentarischer Mitarbeiter von Abgeordneten zum Nationalrat Bürgermeister Johann Loos
  • 2000–2002 Bezirksobmann der Jungen ÖVP Mattersburg
  • 2003–2005 Parlamentarischer Mitarbeiter von Abgeordneten zum Nationalrat Martin Preineder
  • 2002–2008 Landesobmann der Jungen ÖVP Burgenland
  • 2007–2015 Vizebürgermeister in Pöttsching
  • 2008–2015 Landesgeschäftsführer der ÖVP Burgenland
  • seit 2002 Gemeinderat in Pöttsching
  • seit 2005 Abgeordneter zum burgenländischen Landtag
  • seit 2015 Klubobmann der ÖVP Burgenland