unbekannter Gast
vom 05.04.2017, aktuelle Version,

David Schloffer

David Schloffer
Spielerinformationen
Geburtstag 28. April 1992
Geburtsort Hartmannsdorf, Österreich
Größe 170 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
1999–2004
2004–2009
USV Markt Hartmannsdorf
SK Sturm Graz
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–2015
2012–2016
2015–2016
2016–
SK Sturm Graz II
SK Sturm Graz
SV 07 Elversberg (Leihe)
FSV Wacker 90 Nordhausen
57 (14)
24 0(2)
19 0(4)
14 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 2. April 2017

David Schloffer (* 28. April 1992 in Hartmannsdorf) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Sportliche Laufbahn

Schloffer begann seine Karriere in der Jugendabteilung des USV Markt Hartmannsdorf in der Steiermark. 2004 wechselte er zum SK Sturm Graz.

Dort wurde er bereits 2009 in die zweite Mannschaft geholt. Sein Debüt in der Regionalliga Mitte gab der Stürmer am 23. Oktober 2009 gegen den FC Blau-Weiß Linz, als er in der 60. Minute für Christian Dengg eingewechselt wurde. Das Spiel im Donauparkstadion in Linz wurde 0:4 verloren. In seiner ersten vollen Saison 2010/11 kam Schloffer bereits auf 22 Spiele und erzielte acht Tore. Nach einem weiteren starken Jahr bei den Amateuren Sturms wurde er von Trainer Peter Hyballa für die Saison 2012/13 in den Kader der ersten Mannschaft geholt.

Sein Debüt in der höchsten österreichischen Spielklasse gab er am 21. Juli 2012 gegen den FC Red Bull Salzburg, als er in der 75. Minute für Martin Ehrenreich eingewechselt wurde. Das Spiel in der Grazer UPC Arena wurde 0:2 verloren. Ende August 2015 wurde er an den deutschen Regionalligisten SV 07 Elversberg ausgeliehen und wechselte im Juni 2016 zu Wacker Nordhausen.[1]

  Commons: David Schloffer  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/schloffer-wechselt-zu-wacker-nordhausen/