Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 21.06.2020, aktuelle Version,

Dominik Baumgartner

Dominik Baumgartner
Dominik Baumgartner (2018)
Personalia
Geburtstag 20. Juli 1996
Geburtsort Österreich
Größe 187 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
2003–2009 SV Horn
2009–2013 AKA St. Pölten
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2013–2015 SV Horn 22 (1)
2015–2016 SV Grödig 7 (0)
2016–2019 FC Wacker Innsbruck 75 (5)
2019– VfL Bochum 11 (1)
2019–  Wolfsberger AC (Leihe) 8 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011 Österreich U-16 1 (0)
2012–2013 Österreich U-17 23 (1)
2013–2015 Österreich U-19 6 (0)
2016–2019 Österreich U-21 17 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 21. Juni 2020

2 Stand: 25. März 2019

Dominik Baumgartner (* 20. Juli 1996) ist ein österreichischer Fußballspieler. Der Verteidiger steht zur Zeit als Leihspieler des VfL Bochum beim Wolfsberger AC unter Vertrag.

Karriere

Verein

Baumgartner begann seine Karriere beim SV Horn, ehe er 2009 in die Fußballakademie St. Pölten wechselte. Nach vier Jahren wechselte er 2013 wieder nach Horn. Sein Debüt für Horn gab er in der ersten Runde des ÖFB-Cups 2013/14 gegen den FC Hard. 2015 wechselte er zum SV Grödig.

Nachdem sich Grödig aus dem Profifußball zurückgezogen hatte, wechselte er im Sommer 2016 zum Zweitligisten FC Wacker Innsbruck, wo er einen bis Juni 2018 gültigen Vertrag erhielt.[1]

Mit Innsbruck stieg er 2018 in die Bundesliga auf.

Im Jänner 2019 wechselte Baumgartner nach Deutschland zum Zweitligisten VfL Bochum, bei dem er einen bis Juni 2022 laufenden Vertrag erhielt.[2] Im selben Monat debütierte er in der 2. Bundesliga, als er am 19. Spieltag der Saison 2018/19 gegen den MSV Duisburg in der Startelf stand. Bis Saisonende kam er zu elf Einsätzen, in denen er ein Tor erzielte.

Im September 2019 kehrte er leihweise nach Österreich zurück und wechselte zum Bundesligisten Wolfsberger AC.[3]

Nationalmannschaft

Baumgartner debütierte im November 2011 für die österreichische U-16-Auswahl. Im März 2012 spielte er erstmals für die U-17-Mannschaft.

Im November 2013 kam er zu seinem ersten Einsatz für die U-19-Mannschaft. Im März 2016 debütierte er in einem Testspiel gegen die Ukraine für die U-21-Auswahl.

Commons: Dominik Baumgartner  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Dominik Baumgartner ab sofort Schwarz-Grüner fc-wacker-innsbruck.at, am 9. Juni 2016, abgerufen am 10. Juni 2016
  2. VfL holt Dominik Baumgartner vfl-bochum.de, am 11. Jänner 2019, abgerufen am 11. Jänner 2019
  3. Neuzugang rzpelletswac.at, am 2. September 2019, abgerufen am 2. September 2019