Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 14.09.2019, aktuelle Version,

Dunja Sowinetz

Dunja Sowinetz (* 1964 in Wien[1]) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben

Dunja Sowinetz wurde als Tochter des Schauspielers Kurt Sowinetz geboren. Sie absolvierte eine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Krauss.[1][2]

Seit der Saison 1985/86 ist sie festes Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater, wo sie in der Rolle der Braut Christa in Hochzeit von Elias Canetti debütierte und unter anderem als Ragueneaus Frau Lisa in Cyrano de Bergerac, als Ills Tochter im Besuch der alten Dame, als Mizzerl in Damenbekanntschaften von Lotte Ingrisch, als Gunda im Katzelmacher von Rainer Werner Fassbinder und als Locke-Mutter in Lumpenloretta von Christine Nöstlinger zu sehen war.[3] Bei den Salzburger Festspielen verkörperte sie 1991 im Schwierigen von Hugo von Hofmannsthal die Rolle der Agathe, bei den Festspielen Reichenau 2001 die Madame Knorr in Nestroys Einen Jux will er sich machen.[4][5] Für das Wiener Metropol übersetzte sie Guys and Dolls für die Produktion Strizzis und Mizzis ins Wienerische.[6][7] Im Sommer 2018 spielte sie beim Festival Schloss Weitra in der musikalische Komödie von Peter Hofbauer und dessen Tochter Florentina nach der gleichnamigen Operette von Johann Strauß die Rolle der Prinzessin Orlovskaya.[8][9]

Publikationen

  • gemeinsam mit Inge Sowinetz: Kurt Sowinetz: man müsst mit an Vogerl Bruderschaft trinken. Erinnerungen, Amalthea, Wien/München 1991, ISBN 978-3-85002-315-3

Filmografie (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. 1 2 Niederösterreich Magazin: Dunja Sowinetz. Abgerufen am 8. November 2016.
  2. Theatersommer Parndorf. Abgerufen am 8. November 2016.
  3. Burgtheater-Ensemble: Dunja Sowinetz (Memento vom 8. November 2016 im Internet Archive). Abgerufen am 8. November 2016.
  4. Salzburger Festspiele: Archiv Der Schwierige. Abgerufen am 8. November 2016.
  5. derStandard.at: Nestroys "Jux" wird in Reichenau nur durch die Darsteller ein Spaß. Artikel vom 13. Juli 2001, abgerufen am 8. November 2016.
  6. Wiener Metropol – Mörderkarussell. Abgerufen am 8. November 2016.
  7. orf.at – „Normale Menschen, die einen Huscher haben“. Artikel vom 8. November 2016.
  8. Schloss Weitra Festival: Die Fledermaus - eine musikalische Komödie. Abgerufen am 3. Juli 2018.
  9. Schloss Weitra Festival, 6. Juli – 5. August 2018: „Die Fledermaus“. Abgerufen am 3. Juli 2018.