unbekannter Gast
vom 03.08.2016, aktuelle Version,

Einspieler-Preis

Der Einspieler-Preis ist eine seit 1988[1] vom Rat der Kärntner Slowenen und des Slowenischen Kulturverbandes verliehene Auszeichnung. Der Preis wird an Persönlichkeiten aus den Reihen des Mehrheitsvolkes vergeben, die sich um das Zusammenleben der Volksgruppen und um das Verständnis der Mehrheitsbevölkerung für die Anliegen und Sorgen der Kärntner Slowenen besondere Verdienste erworben haben.

Benannt ist die Auszeichnung nach Monsignore Andrej Einspieler, der als Geistlicher, Politiker, Publizist und Volksbildner in Kärnten wirkte. Er war auch Mitbegründer des Hermagoras Vereins und des „Slowenischen Vereins“.

Preisträger

Einzelnachweise

  1. Amt der Kärntner Landesregierung: 200. Geburtstag von Andrej Einspieler. Abgerufen am 21. März 2015.
  2. Kleine Zeitung: Einspieler-Preis 2015 für "Kleine"-Redakteur Hubert Budai. Artikel vom 3. November 2015, abgerufen am 24. November 2015.
  3. orf.at - Hubert Budai erhielt 24. Einspieler-Preis. Artikel vom 24. November 2015, abgerufen am 24. November 2015.
  4. Kleine Zeitung: Einspielerpreis für Hellwig Valentin: Einsatz für Volksgruppe. Artikel vom 6. November 2014, abgerufen am 21. März 2015.
  5. derStandard.at - Peter Handke bekommt Einspieler-Preis 2013. APA-Meldung vom 9. Oktober 2013, abgerufen am 21. März 2015.
  6. orf.at - Einspielerpreis für Bischof Alois Schwarz. Artikel vom 9. November 2012, abgerufen am 21. März 2015.
  7. Walfried Wutscher erhielt diesjährigen Einspielerpreis. Artikel vom 5. Dezember 2011, abgerufen am 21. März 2015.
  8. derStandard.at - Journalist Bertram Karl Steiner erhält Einspieler-Preis 2010. APA-Meldung vom 29. Oktober 2010, abgerufen am 21. März 2015.
  9. orf.at - "Einspielerpreis" für WK-Präsident Pacher. Artikel vom 5. Dezember 2009, abgerufen am 21. März 2015
  10. 1 2 orf.at - Einspieler-Preis für Hans Piccottini. Artikel vom 29. Oktober 2008, abgerufen am 21. März 2015.
  11. orf.at - Einspielerpreis für Hilde Hawlicek. Artikel vom 23. November 2007, abgerufen am 21. März 2015.
  12. http://www.uni-klu.ac.at/unisonoonline/inhalt/222_442.htm
  13. Laudatio Einspieler-Preis 2003, Laudator: Rosina Katz-Logar, Volksgruppenarchiv des ORF (Memento vom 28. Juli 2012 im Webarchiv archive.is)
  14. Mitteilung auf der Website des Landes Südtirol vom 17. November 2001 (Memento vom 14. September 2012 im Webarchiv archive.is)
  15. 1 2 Laudatio anlässlich der Verleihung des Einspielerpreises an den Generalintendanten des ORF Gerhard Weis und den Landesintendanten des ORF Gerhard Draxler am 15.11.2000 (Memento vom 21. Juli 2012 im Webarchiv archive.is)
  16. 1 2 3 4 5 6 7 8 "Einspielerpreis" an ORF-Generalintendant Gerhard Weis und Landesintendant Gerhard Draxler. APA-Meldung vom 16. November 2000, abgerufen am 21. März 2015.
  17. Krščanska kulturna zveza • Christlicher Kulturverband:Liste der Einspielrpreisträger
  18. Biographie G. Hödl sowie Nachruf in UNISONO, Universität Klagenfurt