unbekannter Gast
vom 03.05.2017, aktuelle Version,

Eurothermen Resorts

 Thermenholding GmbH
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründung 2005
Sitz Bad Schallerbach
Leitung Generaldirektor Markus Achleitner (Geschäftsführer)
Mitarbeiter 800[1] (2012)
Umsatz 56,6 Mio[1] EUR (2012)
Branche Hotellerie und Thermenbetrieb[2]
Website www.eurothermen.at

EurothermenResorts Oberösterreich ist die Dachmarke, unter der die  Thermenholding GmbH drei Thermen in Oberösterreich betreibt: Bad Hall, Bad Ischl und Bad Schallerbach. An allen drei Standorten betreibt das Unternehmen neben den Thermen auch mit diesen verbundene Hotels und Gesundheitszentren.

Geschichte

Seit dem Jahr 2008 sind Bad Schallerbach, Bad Hall und Bad Ischl unter der Dachmarke EurothermenResorts vereint. Aus den ehemaligen Landeskuranstalten wurden seitdem moderne Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen. Alle drei Standorte bieten ein Komplettangebot aus Hotels, Thermen, Therapien und Seminaren an.[3]

Im Zeitraum von 2008 bis 2012 wiesen die Eurothermen insgesamt 6,2 Millionen Thermenzutritte, 1,22 Millionen Nächtigungen und einen Gesamtumsatz in Höhe von 230 Millionen Euro auf.[4]

Im Jahr 2012 verzeichnete EurothermenResorts Oberösterreich 1,49 Millionen Thermeneintritte, und die  Thermenholding ist mit 56,6 Millionen Euro Gesamtumsatz und über 800 Mitarbeitern (2012) größtes Tourismusunternehmen Oberösterreichs.[1]

Sie befindet sich in 100-%-Besitz der OÖ Landesholding und damit des Landes Oberösterreich.[5]

Literatur

  • Sabine Apollonio: Gesundheitstourismus nach 1945 und Zukunftsaussichten. Eine vergleichende Analyse des OÖ Raumes mit Schwerpunkt Bad Ischl, Bad Schallerbach und Geinberg. Diplomarbeit, Linz 2003.
  • Franz Krammer: Heilbäderland Oberösterreich. In: Schallerbacher Badezeitung, Jg. 5 Nr. 6, Wels 1952.

Einzelnachweise

  1. 1 2 3 Eurothermen erzielen Rekordjahr. Abgerufen am 6. November 2013.
  2. Holding- und Komplementärgesellschaft der OÖ. Thermen-Immobilien-GmbH und der drei Betriebsgesellschaften der Thermen
  3. Geschichte und Entwicklung Eurothermen. Abgerufen am 5. November 2013.
  4. OÖ Nachrichten online. Abgerufen am 5. November 2013.
  5. OÖ Thermenholding GmbH, Creditreform/firmenabc.at