unbekannter Gast
vom 23.05.2017, aktuelle Version,

Gottfried Palatin

Gottfried Palatin (* 1959 in Steinberg im Burgenland in Österreich) ist ein zeitgenössischer Designer mit dem Schwerpunkt Glas- und Porzellangestaltung. Er lebt und arbeitet in Mödling bei Wien. Seine Werke wurden in verschiedene Länder weltweit in Ausstellungen und Designmessen (u.a. Maison&Objet Paris, Ambiente Frankfurt, ICFF New York) präsentiert und mehrfach ausgezeichnet.

Auftraggeber

  • Authentics : "Belong " 1+2 , Salat/Obstschalen
  • Grundmann Beschlagtechnik : "Modell 700", "PalatinZwei" und weitere Türdrücker-Modelle.
  • LeitnerDesign : verschiedene Holz-Möbelbeschläge
  • J.& L. Lobmeyr : "Vario", Glasvase, wird gleichzeitig von Augarten in Porzellan manufakturiert und ist das erste gemeinsame Produkt dieser beiden österreichischen Traditionsfirmen.
  • Mercantile:
    • "Lino", Becher und Vasen-Kollektion mit Opalglasüberfang und Schliffdekoren,
    • "Variovase", 8-tlg.Vasenset in zwei Größen und verschiedenen Farben,
    • "Praline", Vasen und Leuchter- Kollektion
    • "PS1", "PS2", "PS3", "PS4", Salz + Pfeffermühlen aus Kirschen-Buchen und Ahornholz.
  • Teunen Konzepte: "T-Buch, " Letzte Worte", Textbeiträge.
  • WMF/21: "Centro", großer Zigarrenaschenbecher.
  • Kristallglasmanufaktur Theresienthal GmbH: "Ferdinand", "Palatin", "Otto", "Ahawah", "Lirisa", "Aspasia", "Alexis", "Joseph", "Samira".

Diese verschiedenen Kollektionen wurden in unterschiedlichen Glastechniken wie Flächenschliff, Malerei, Gravur, Diamantschliff und Überfang verwirklicht.

  • Wiener Porzellanmanufaktur Augarten :
    • Kollektion Palatin ("Vario1", "Vario 2", "Lola", "Fiore", "Bolino", "Vario Bodenvase") - bestehend aus variablen Vasen, Dose, Schale und Salzgefäß.
    • New Tableware by Gottfried Palatin neues, multifunktionales 20-teiliges Augarten-Tafelservice.

Das Service von einzelnen, variabel kombinierbaren Teilen soll den Anforderungen der internationalen Küche entsprechen und für verschiedene Speisen Anwendung finden können. Es gibt u.a. Tapasschälchen, Sushiplatten, rechteckig abgerundete und große runde Teller für vegetarische als auch für Fleischgerichte. Die Serviceteile können mit einem von Palatin speziell für den jeweiligen Kunden entwickelten Logo-Dekor versehen werden.

Auszeichnungen

  • 1994: Design Plus (Frankfurter Messe)
  • 1994 und 1999: Roter Punkt (Vorgänger von Red Dot) für hohe Designqualität (Design Zentrum Nordrhein Westfalen)
  • 1998: Würdigungspreis für künstlerisches Design des Landes Niederösterreich