unbekannter Gast
vom 12.06.2017, aktuelle Version,

Katharina Stemberger

Katharina Stemberger (2016)

Katharina Stemberger-Eder[1] (* 28. Dezember 1968 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin.

Ausbildung

Katharina Stemberger studierte Cello an den Konservatorien in Wien und Salzburg. Nach der Matura im Jahr 1988 begann sie mit ihrer schauspielerischen Ausbildung bei Eva Zilcher. 1996 besuchte sie ein dreimonatiges Schauspieltraining beim Hollywood Acting Workshop in Los Angeles.

Privates

Katharina Stemberger führt durch das „ Fest der Freude“ am Wiener Heldenplatz am 8. Mai 2013

Stemberger-Eder[1] ist mit dem Kameramann Fabian Eder verheiratet und Mutter einer Tochter. Sie und ihre Schwester Julia Stemberger sind die Töchter des Tropenmediziners Heinrich Stemberger und der Schauspielerin Christa Schwertsik, die mit dem Komponisten Kurt Schwertsik verheiratet ist. Durch ihren Mann Fabian ist Katharina Stemberger die Schwiegertochter von Bibiana Zeller (* 1928) und Otto Anton Eder (1930–2004).

Das Paar Schwertsik und die Stemberger-Schwestern machen gemeinsames Theater, so z. B. mit Der Mikado oder Ein Tag in Titipu, einer seit 2008 im Volkstheater in den Bezirken aufgeführten Operette.[2]

Als UNESCO-Botschafterin setzt sie sich für die Impfung gegen Papillomviren ein.

Theater (Auswahl)

Katharina Stemberger in Jeder­mann, Salzburger Festspiele 2014
  • 1991: Der kleine Prinz, Theater der Jugend München
  • 1992: Das Konzert, Münchner Tourneetheater, Stadttheater St. Gallen
  • 1996: Abduhenendas missratene Töchter, Wiener Rabenhof
  • 1998: Ein Traum von Hochzeit, Theater in der Kö, Düsseldorf
  • 1999: Die Heilige Johanna, Sommerspiele Melk
  • 2000: Der Bauer als Millionär, Festspiele Reichenau
  • 2002: Parzifal, Sommerspiele Melk
  • 2003: Don Juan kommt aus dem Krieg, Wiener Volkstheater
  • 2003: Ein Sommernachtstraum, Festspiele Rosenburg
  • 2004: Mutter Courage, Der Widerspenstigen Zähmung, Barfuß im Park, Volkstheater Wien
  • 2008: Der Mikado oder Ein Tag in Titipu, Volkstheater in den Bezirken[2]
  • 2010: Vienna’s English Theatre in God of Carnage als Véronique Vallon - in englischer Sprache
  • 2012: Die Päpstin, Sommerspiele Melk
  • 2013: Des Schuldknechts Weib in Jedermann, Salzburger Festspiele, Regie: Julian Crouch, Brian Mertes
  • 2013: Vienna’s English Theatre in Agatha Christie’s Witness for the Prosecution als Romaine - in englischer Sprache

Filmografie (Auswahl)

Hörbücher

Hörspiele

  • 2012: Judith Stadlin/Michael van Orsouw: Buus Halt Waterloo - Regie: Regine Ahrem/Judith Stadlin (RBB)
  Commons: Katharina Stemberger  – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

  1. 1 2 3 Backyard GmbH, FN 292811f. Eintrag in firmenabc.at. Abgerufen am 6. November 2011.
  2. 1 2 Der Mikado oder Ein Tag in Titipu. In: Website des Volkstheater (Wien), Archiv der Spielzeit 2010/2011.